F
otos: Hermann Müller
      Unser Gästebuch
  

restaurant@asbach-uraltschmiede.de

Inh.: Andreas Klampfl * 37318 ASBACH * Dorfstraße 21 * Tel: 036087 - 90074 * Fax: 036087 - 90076

zurück:               
                          

  Neuer Eintrag:

Name:
EMail:
Text:

106 Einträge gesamt: 

DatumNameTextEMail
1.8.15, 23:15Frauke  
21.7.15, 15:35Klaus DreherAm Sonntag gegen 19.00 Uhr kam ich nach einem langen Wandertag vom grünenBand "ungebucht" in der Schmiede unter und wurde sehr gastfreundlich aufgenommen und verpflegt - vielen Dank für das schöne Frühstück und die angenehmen Gespräche
Herzliche Grüße Klaus Dreher aus HB
Dreher@advocaten-dth.de
11.6.15, 17:13Christian Ich war mit einem guten Freund ein Wochenende in der Asbach Uralt Schmiede, neben einer sehr gepflegten und schönen Ferienwohnung waren sowohl Bewirtung und Gastfreundlichkeit hervorragend. Ich komme gerne wieder. 
1.6.15, 16:08Elenaausgezeichnetes Essen und sehr schöne Atmosphäre am brennenden Kammin! sehr empfehendswert!elena.gloria@web.de
3.8.14, 13:15Dietmar, Benedikt und SibylleHallo Andy,
auf diesem Weg möchten wir uns nocheinmal bei Dir für den gelungenen Jagdurlaub bedanken. Wir, also zwei Jungjäger und eine Begeleitperson, haben eine Woche in Asbach-Uralt-Schmiede verbracht. Neben der guten Küche, den ansprechend ausgesatteten Wohnungen ist jedoch vorallem die jagdliche Betreuung durch Andreas hervorzuheben. So bekamen wir neben den gebuchten Ansitzen (Tag und Nacht) und Pirschgängen auch noch die Möglichkeit bei einer Rapsjagd teilzunehmen. Des Weiteren hat uns Andreas bei Ausrüstungsfragen kompetent beraten und uns beispielsweise das Aufbrechen und Zerwirken von Wild erneut gezeigt. Der Jagdrlaub war allein schon aufgrund der von uns gemachten Erfahrungen ein voller Erfolg; wurde jedoch noch am Ende durch ein zweifaches Waidmannsheil (1 Bock und 1 Schmalreh) gekrönnt. Außerdem war der Urlaub von einer besonderen Ruhe geprägt, da Handys nur eingeschränkt funktionieren und ein Internetzugang nicht zur Verfügung steht ;)
Wir kommen bestimmt wieder!
Bis bald,
Dietmar, Benedikt und Sibylle
 
3.12.13, 16:42BURKHARDSuper Webseite und wunderschöne Bilder.
Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen!
Oder auf: karnickelhausen.de
Facebook.Silberseen Karnickelhausen
 
18.11.13, 10:49Naclerio,MicheleHerzlichen dank für die gelungene
Drückjagd.von 4 mann 3 erfolg gehabt,das hat man nicht überall.klasse revier,bis zum nächstenmal.grüsse und wmh,Michele Stefan Arndt Rolf und Michele
M.Naclerio@gmx.de
3.10.13, 10:29Roland WeberHerzlichen Dank für die hervorragende Unterbringung, den herzlichen Familienanschluss und das fantastische Abendessen mit Wildspezialitäten, wie wir sie so noch nie probieren durften! Wir freuen uns auf unseren nächsten Besuch und werden die Alte Schmiede wärmstens weiterempfehlen! Liebe Grüße von zwei Wanderern aus dem hohen Norden.roland.weber@lwk-niedersachsen.de
28.7.13, 10:54Willi FlorenHallo Andreas,
danke für den guten Service. Meine Frau und ich waren sehr zufrieden. Die An-sitzeinrichtungen standen an passen-den Stellen, waren ausgestatt und gepflegt. Für ein Waldrevier sehr gute weitreichende Übersicht. Waschbär und Bock, soviel Weidmannsheil hatte ich nicht erwartet. Wir hatten schöne erholsame Tage und kommen gern wieder.
Mechthild und Willi
w.floren@t-online.de
24.7.13, 17:57John LauHallo Andi.

4 schöne Tage haben wir bei euch verbracht, Ruhe, Entspannung und viel Frische Luft, sowohl beim Wandern wie auch beim Ansitz in deinem Waldrevier. Wir kommen bestimmt wieder.
VH - Ellen und John Dänemark
john.frandsen.lau@gmail.com
24.7.13, 16:54John LauHallo Andi.

4 schöne Tage haben wir bei euch verbracht, Ruhe, Entspannung und viel Frische Luft, sowohl beim Wandern wie auch beim Ansitz in deinem Waldrevier. Wir kommen bestimmt wieder.
VH - Ellen und John Dänemark
john.frandsen.lau@gmail.com
24.7.13, 12:25ReinerHallo Andreas,

die Woche Jagdurlaub bei Dir hat sich wirklich gelohnt. Nicht nur dass ich gleich am ersten Ansitztag einen schönen Keiler erlegt habe, ich habe auch sehr gut bei Euch gegessen.
Gerne komme ich wieder.

Vielen Dank für Alles!

Reiner
gunshooter@arcor.de
28.6.13, 16:20Petra und MarcusHallo Andreas,

---einfach nur gut!!!---

Da besteht ein erheblicher Wiederholungsbedarf!
Liebe Grüße
Petra und Marcus
pulrich@cityweb.de
6.5.13, 10:14Fritz OeckerHallo Andreas, unser Kurzurlaub vom 1-3.05.2013 war sehr schön und entspannend.Meiner Frau hat es gut gefallen und für mich als Jäger waren es entspannende Stunden in deinem Waldrevier.
Recht spannend fand ich auch deine Sichtweise der DDR aus eigener Erfahrung.
Bleib wie Du bist und Waidmannsheil.
Bis Bald
Fritz u. Monika
oecker@dokom.net
3.3.13, 22:50ReichgeldHi Hunter,fand es heute ganz toll bei euch,gutes Essen und noch virtuelles Schießtraining.
Tolles Gebäude netter Service,einfach voll mein Ding.
Noch schöner fand ich allerdings das sich ein Mann seinen Traum verwirklicht hat.und hoffentlich davon leben kann.
Ich bin übrigens der,der vom Wildschein in der Metzgerei erzählte,
und das wahr kein Jägerlatain.
mit lieben Grüssen
Udo Reichgeld aus dem
Westerwald
riechged@freenet.de
3.3.13, 22:08Reichgeld,Udo reichgeld@freenet.de
22.12.12, 23:09KlausDem Team um Andreas und Ruth, sowie den Kindern frohe und besinnliche Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches 2013
Klaus und Viola aus Leipzig
kkniss@easy-fact.de
13.12.12, 17:19stefanohallo
i'm italian and i have a german license, can you speak in english?
danke
forcello2003@hotmail.com
19.9.12, 10:17Hendrik ClodiusHallo Andreas,

etwas verspätet aber nach dem Motto besser spät als nie möchte ich an dieser Stelle nochmals für das schöne Wochenende vom 17.08 bis 19.08 danken. Wir besuchten Dich mit zwei Jägern und einem Zivilisten und trotz der Tatsache, dass wir kein Waidmannsheil verzeichnen konnten (das lag aber ja daran, dass wir geraucht haben ;-)) haben wir die Zeit bei Euch sehr genossen. Insbesondere der selbst gebackene Kuchen ist wirklich ein Traum, da kann es keine zwei Meinungen geben! Die Unterkünfte sind sehr gut eingerichtet, ebenso die von uns aufgesuchten jagdlichen Einrichtungen, ich war letzte Woche im bayerischen Wald unterwegs, da sah es anders aus, kann ich Dir sagen. Wie eingangs bereits erwähnt, kamen wir mit zwei Jägern und einem Zivilisten, wir fuhren als zwei Jäger und einem Halbjäger wieder nach Hause. Unser nicht jagender Kollege hat sich direkt am darauffolgenden Montag zu einem Jägerkurs angemeldet, er trug diesen Gedanken schon länger in sich, die bei Dir gewonnenen Impressionen haben ihn letztlich vollends überzeugt den Schritt nun tatsächlich zu gehen. Die familiäre und ruhige Atmosphäre bei Euch hat dabei sicherlich ihr übriges dazu beigetragen. Schlussendlich haben wir uns sicherlich nicht das letzte Mal gesehen, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Viele Grüße
Hendrik Clodius
Hendrik.Clodius@t-online.de
15.9.12, 21:05Johan JansenHallo Andreas
Bekomme ich einen gute platz am 17 November mit meinen freunden Dan kannen ich fur weiter Jagers liefern < Jan Jansen > Bis Dann
jthjansen48@hotmail.com
 |<  <  >  >| 

106 Einträge gesamt:  1  21  41  61  81  101 



nach oben


powered in 0.01s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!