Forum für Suchanfragen und Informationen zur pommerschen Orts-und Familienforschung



Home ] [ Verein ] [ Forschung ] [ Service ] [ Impressum ] [ Kontakt ]

Forum für Suchanfragen und Informationen zur pommerschen Orts-und Familienforschung
Dieses Forum ist geschlossen!

Freie Suche im Forum:

Ausgewählter Eintrag: Zur Liste
    Beitrag von Henry Piotraschke am Freitag, 2.Oktober.2009, 20:20
    EMail: biomania@web.de WWW: piotraschke.eu

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte Lübtow und Nieder Komsow


      Hallo Herr Pigorsch,

      der Friedrich Piotraschke hatte 2 Frauen Namens Caroline:
      . Piotraschke, Friedrich, Arbeiter/Tagelöhner, * Speck Krs Stolp jetzt Gac´ 21.04.1827, + Charbrow 05.09.1896
      oo I. Zezenow Krs Stolp 18.11.1854 Caroline Topel, * Zezenow Krs Stolp 28.10.1828, + Charbrow 02.05.1872, II. Charbrow 1874 Caroline Dzur, * 1854

      10 Kinder von Nr. 1

      2. Piotraschke, Carl Friedrich, Arbeiter/Pächter Landwirt, * Charbrow, Pommern, 25.08.1857, + Charbrow 17.03.1936
      wh 1880 in Charbrow, 1883 in Ziegelei, Pächter/Landwirt,
      Trauzeugen: Karl Gnadt 49 Jahre alt, wh in Charbrow, Tagelöhner
      Karl Pelz 39 Jahre alt, wh in Vietzig, Tagelöhner
      Karl Piotraschke war am 04.10.1898 mit 41 Jahren in Charbrow Trauzeuge von Julius Riskowske aus Vietzig und Adeline Pelz aus Neu Vietzig
      Caroline Diebal hatte ein uneheliches Kind -Berta, 24.01.1879, Karl erklärte deren leiblicher Vater zu sein. Karl und Caroline Pio hatten 14 Kinder von denen viele jung starben. Pastor Trowitzsch berichtet in seiner Chronik:
      Orbelbalgtreter Karl Piotraschke der 50 Jahre sein kirchliches Amt ausübte, wurde am 25.08.1857 in Charbrow geb. Am Bußtage, dem 19.11.1930 feierte er das Fest der goldenen Hochzeit. Im Anschluß an den Gottesdienst fand im Beisein der Kirchengemeinde die Einsegnung des Paares statt. Nach seinem Tod übernahm sein Schwiegersohn Eduard Frobel das Amt des Windmachers.
      oo Charbrow 19.11.1880 Karoline Wilhelmine Diebal, * Charbrow 21.05.1857, + Degendorf 27.04.1940
      3. Piotraschke, Ernestine, * Charbrow 30.05.1867, + Chicago 15.03.1914
      oo Hermann Lucht, + Chicago 16.11.1916
      4. Piotraschke, Johanne, + Charbrow
      im Kindesalter gestorben
      5. Piotraschke, Auguste Pauline, * Charbrow 13.09.1875
      oo Karl Gustav Poltorock
      6. Piotraschke, Eduard Julius, Arbeiter/Soldat, * Charbrow 07.06.1877, + Reservelazarett Saarlouis 19.05.1917
      oo I. Charbrow 01.03.1901 Marie Ernstine Franziska Pett, * Hochwalde bei Krampkewitz 05.07.1879, + 22.11.1913
      1901 in Klucken, II. Charbrow 07.07.1914 Auguste Berta Emilie Kubitz, * Krampe 25.01.1879, + Brunsbüttel
      1914 in Charbrow
      7. Piotraschke, Hermine Elmilia, * Charbrow 09.03.1879, + Charbrow 27.11.1880
      8. Piotraschke, Bertha Therese, * Charbrow 19.05.1880
      9. Piotraschke, Therese Emilie, * Charbrow 06.07.1883, + Charbrow 05.08.1885
      10. Piotraschke, Martha Marie, * Charbrow 25.03.1885
      11. Piotraschke, Paul Adolf, Landarbeiter/1932 bis Kriegsende Straßenwärter, * Charbrow 06.08.1887, + Söbringen bei Dresden 05.1969
      wh in Vietzig,
      Paul war von 1932 bis zum Kriegsende Straßenwärter, er war für die Strecke von Vietzig in Richtung Neuhammerstein bis zur Lebabrücke zuständig, die Familie zog von Charbrow nach Freist,
      Luise stammte aus Labuhn,Paul und Luise zogen nach Vietzig und dann in Gohrke, sie wurden 1947 in die SBZ vertrieben
      oo I. Charbrow 28.11.1913 Maria Hermine Nagel, * Belgard? Charbrow? 26.02.1893, + Freist 28.09.1924, II. 04.03.1925 Luise Ketelhut, + DDR um 1957
      Luise stammte aus Labuhn,Paul und Luise zogen nach Vietzig und dann in Gohrke, sie wurden 1947 in die SBZ vertrieben

      14 Kinder von Nr. 2

      12. Piotraschke-Diebal, Bertha Caroline, * Charbrow 24.01.1879, + Charbrow 10.11.1893
      13. Piotraschke, Carl Ferdinand, * Charbrow 08.06.1881, + Lauenburg 10.03.1943
      oo Charbrow 17.11.1905 Auguste Caroline Moldenhauer, * Charbrow 21.08.1879, + Petershagen 19.03.1956
      14. Piotraschke, Emma Therese, * Ziegelei Charbrow 15.02.1883
      15. Piotraschke, Eduard Friedrich, Arbeiter, * Ziegelei Charbrow 19.08.1884, + ,,Vietzig Kreis Lauenburg,Pommern, 09.01.1925
      Arbeiter, wh 1908 in Charbrow, - 1922 in Vietzig
      Trauzeugen: Karl Piotraschke 27 Jahre alt, wh in Charbrow
      Karl Pelz 27 Jahre alt, wh in Neu Vietzig Arbeiter
      oo Charbrow,Pommern,Polen 24.11.1908 Minna Meta Bertha Neitzel, * ,,Lanz,, 08.07.1889, + ,,Lutherstadt Wittenberg,,
      wh 1908 in Vietzig
      Trauzeugen: Karl Piotraschke 27 Jahre alt, wh in Charbrow
      Karl Pelz 27 Jahre alt, wh in Neu Vietzig Arbeiter
      16. Piotraschke, Auguste Johanne, * Ziegelei Charbrow 23.03.1886, + Charbrow 01.06.1893
      An Diphterei gest.
      17. Piotraschke, Hermine Emilie, * Ziegelei Charbrow 28.01.1888, + Charbrow 04.06.1893
      An Diphterie gest.
      18. Piotraschke, Therese Willhelmine, * Charbrow 15.03.1889, + Königshain 1971
      oo Paul Zilske, Gespannführer auf dem Gut, * Charbrow Karlshof 18.01.1890, + Mittweida 1973
      Paul war 1914/18 Soldat und wurde Gespannführer auf dem Gut. Er wurde vom Russen für einige Zeit zum Arbeiten verschleppt. Familie Paul Zilske wohnte in Charbrow in einem Einzelhaus mit Strohdach neben den Höfen von Eduard Bock und Ernst Much, zum Anwesen gehörte ein massiver Stall. Die Familie wurde im Oktober 1947 nach Königshain, Krs. Rochlitz, in Sachsen vertrieben.
      19. Piotraschke, Paul August, * ,,Charbrow-Ziegelei Degendorf,Pommern, 01.09.1890, + Ziegelei Charbrow 26.12.1890
      20. Piotraschke, Theodor Albert, * Ziegelei Charbrow 18.02.1892, + Charbrow 10.06.1893
      An Diphterie gest.
      21. Piotraschke, Friedrich Wilhelm, Landarbeiter Pferdepfleger, * Charbrow 14.10.1894, + Wipshausen 06.03.1976
      1921 wh in Charbrow, - 1924 in Scharschow
      Fiedrich und Anna Pio wurden zusammen mit Ihrer Tochter Frieda 1948 in die SBZ vertrieben, sie flüchteten bei Nacht und Nebel 1951 in die BRD
      oo Charbrow 22.11.1921 Anna Pauline Amalie Walk, Arbeiterin, * Lübtow 04.10.1894, + Wipshausen 05.04.1956
      1921 wh in Karlshof
      Fiedrich und Anna Pio wurden zusammen mit Ihrer Tochter Frieda 1948 in die SBZ vertrieben, sie flüchteten bei Nacht und Nebel 1951 in die BRD
      22. Piotraschke, Martha Minna, * Charbrow 31.01.1896, + Chicago 04.02.1976
      1923 nach USA emigriert
      oo William Netzel, * 23.02.1890, + Chicago 09.06.1954
      23. Piotraschke, Otto Franz, Arbeiter/Soldat, * Charbrow 06.12.1897, + im Feldlazarett Flandern 02.05.1918
      24. Piotraschke, Anna Adeline, * Charbrow (Degendorf),Pommern, 28.04.1901, + Nettetal 27.03.1983
      oo ,,,, Eduard Karl Frobel, * Charbrow 20.07.1904, + Nettetal 08.08.1963
      Eduard übernahm von seinem Schwiegervater das kirchliche Amt des „Windmachers“, wie Pastor Trowitzsch es nannte, das heißt, er trat die Blasebälge der Orgel. Heute werden die Bälge elektrisch bewegt, die alte Vorrichtung ist aber noch vorhanden.
      25. Piotraschke, Minna Luise, * Charbrow 03.04.1903, + ,,Chicago Cook,Illinois,USA 28.01.1988
      1923 in USA emigriert

      es wäre schön wenn sie noch Ergänzungen dazu haben. Es ist eine Stückelung von Informationen Familienforschern aus Stolp und Lauenburg.
      Viele Grüße Henry Piotraschke

    Ihre Antwort:

    Keine neuen Einträge mehr möglich

    Neuer Eintrag


Alle Einträge zum Thema: Zur Liste
    Beitrag von Sabine Jasch am Samstag, 10.Januar.2009, 13:10
    EMail: sabse1966@gmx.net

    Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte Lübtow und Nieder Komsow


      Ich suche alles an Hinweisen, Eltern etc.zu folgenden Namen: JASCH, WALK, TOPEL

      Personendaten:
      JASCH, Auguste Berta Adeline,geb. TOPEL neuapostolisch, * Nieder Komsow, Kreis Lauenburg 27.07.1887, + Oldenburg 23.07.1963 verheiratet mit
      JASCH Karl + in Frankreich 12.04.1918

      Sohn (es sollen wohl 2 sein) aus dieser Ehe:
      JASCH, Max, * Lauenburg (Pommern -heute Lebork PL) 10.04.1910, + Rathenow 1975
      verheiratet in Lauenburg am 13.02.1938 mit
      JASCH Else, geb. WALK * Lübtow (Polen) 22.10.1907

      Die Eltern von Else Walk sind 1948 in Solingen verstorben - weitere Daten unbekannt.

      Besten Dank für jeden Hinweis.
      S. Jasch
    Antworten

    Beitrag von Matthias Beulke am Samstag, 10.Januar.2009, 19:39
    EMail: MatthiasBeulke@aol.com WWW: www.familie-beulke-pommern.de

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte Lübtow und Nieder Komsow


      Hallo Sabine Jasch,

      vielleicht hilft es Ihnen ja ein wenig weiter? Im Einwohnerverzeichnis der Stadt Lauenburg von 1938 gab es den Familiennamen JASCH mehrmals:

      - Jasch,August;Arbeiter Moltkestraße 11
      - Jasch,Auguste, geb. Topel; Witwe Karlstraße 31c
      - Jasch,Erwin; Tischler Karlstraße 31
      - Jasch,Franz; Arbeiter Am schiefen Berg 10
      - Jasch,Günter; Anger III bei Klein
      - Jasch, Marie, geb Tauschmann Witwe Robert-Mittenzwey- Straße 19
      - Dodt,Martha, geb. Jasch
      - Jasch, Martha, geb. Christke; Witwe Jakobikirchpl. 4
      - Jasch, Paul; Gärtner Jakobikirchplatz 4
      - Jasch, Walter; Moltkestraße 11

      Ich selber interessiere mich für das Dorf Luggewiese, Kr. Lauenburg. In Luggewiese-Brück lebten Franz und Selma TOPEL, sie betrieben dort die Gaststätte am Bahnübergang. Franz TOPEL stammte aus Schimmerwitz-Wald, er starb im Februar 1933 in Luggewiese. War Ihre Auguste Topel zufällig mit dieser Familie verwandt?

      Viele Grüße
      M. Beulke
    Antworten

    Beitrag von Rüdiger von Voigt am Montag, 26.Januar.2009, 14:56
    EMail: ruediger@von-voigt.de

    Einwohnerbuch, Kreis Lauenburg, Nieder Komsow


      Hallo Herr Beulke,
      per Zufall lese ich hier, dass Sie ein Einwohnerbuch von der Stadt Lauenburg besitzen. Meine Frage hierzu:
      Könnten Sie dort bitte einmal schauen, ob es von meinen Vorfahren mit dem Nachnamen "von Voigt" irgendwelche Einträge gibt? Für Unkosten komme ich geren auf. Mit freundlchen Grüßen, Rüdiger von Voigt
    Antworten

    Beitrag von Hermann Pigorsch am Samstag, 10.Januar.2009, 20:54
    EMail: Hermann.Pigorsch@t-online.de WWW: lauenburg-pommern.de

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte L�btow und Nieder Komsow


      Hallo Frau Jasch,
      laut Geburtsurkunde des StA Roschuetz vom 02.08.1887
      Hermann Topel,Tageloehner und Hofmeister in Nieder Comsow
      und Ernestine Topel geb.Schmidtke
      *27.07.1887 in Nieder Comsow Auguste Adeline Bertha Topel

      Klein Massow,den 02.08.1887
      Der Standesbeamte ZIMDARS

      Gruss Hermann Pigorsch
    Antworten

    Beitrag von Sabine Jasch am Montag, 12.Januar.2009, 11:24
    EMail: sabse1966@gmx.net

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte L�btow und Nieder Komsow


      Zunächst herzlichen Dank für die Daten - bin einen großen Schritt weiter. Finden sich vielleicht Daten zur Hochzeit mit/über Karl Jasch bei den Standesämtern oder über Geschwister?

      Was Hermann Topel angeht - bei Family search fand ich einen Hermann Heinrich Topel, geb. 19.03.1840, getauft 28.03.1940 in Groß Duebsow, Pommern (Eltern:Carl Ludwig Topel und Charlotte Henriette Topel, geb. Müller). Wie finde ich heraus, ob es sich um den gesuchten Verwandten handelt? LG Sabine Jasch
    Antworten

    Beitrag von Hallo Frau Jasch am Montag, 12.Januar.2009, 22:17
    EMail: Hermann.Pigorsch@t-online.de

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte L�btow und Nieder Komsow


      Hallo Frau Jasch,
      aus welchem Kirchenbuch oder aus welchem Standesamtsbuch
      oder von welchem Denkmal in?? wissen Sie,dass Karl Jasch
      am 12.04.1918 in Frankreich gefallen(?) ist?
      Gruss Hermann Pigorsch
    Antworten

    Beitrag von Sabine Jasch am Dienstag, 13.Januar.2009, 08:20
    EMail: sabse1966@gmx.net

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte L�btow und Nieder Komsow


      Hallo Herr Pigorsch,
      in der Familienbibel soll handschriftlich vermerkt sein, dass er nahe Frankreich 1918 gefallen sei. Ich werde diese Eintragung im Sommer einsehen können. Über den Volksbund fand ich den Eintrag des Kriegsgrabes nahe in Belgien, nahe der frz. Grenze. Gruß S. Jasch
    Antworten

    Beitrag von Hermann Pigorsch am Montag, 12.Januar.2009, 22:49
    EMail: Hermann.Pigorsch@t-online.de

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte L�btow und Nieder Komsow


      Hallo Frau Jasch,
      hier ist die Heiratsurkunde von Hermann Topel und
      Albertine Schmidtke,StA Roschuetz,Heiraten 2/1885:
      Der Knecht Hermann Topel,ev.,*22.06.1857 in Charbrow,
      wohnhaft in Ober-Comsow,Sohn des Tageloehners August Topel und dessen Ehefrau Ernestine geb.Mueller,
      wohnhaft zu Ober Comsow,und die
      Albertine Friederike Schmidtke,ev.*30.10.1859 in
      Stojentin,Kreis Stolp,wohnhft zu Ober Comsow,Tochter
      des zu Zdrewen verstorbenen Tageloehners Friedrich
      Schmidtke und dessen Ehefrau Regine geb.Krupp,
      wohnhat zu Zdrewen;
      Zeugen waren:
      Der Tageloehner Johann Rohde,23 Jahre alt,wohnhaft
      in Ober Comsow
      der Tageloehner Gustav Rademacher,47 Jahre alt,
      wohnhaft in Ober Comsow,
      Klein Massow,den 17.04.1885,
      Der Standesbeamte ZIMDARS
    Antworten

    Beitrag von Sabine Jasch am Dienstag, 13.Januar.2009, 08:40
    EMail: sabse1966@gmx.net

    Re: Topel


      Eine Frage noch:
      Dann heißt die Frau von Hermann Topel also
      Ernestine Albertine Friederike mit Vornamen?? Denn in dem Schriftstück über die Hochzeit tauchen die letzten beiden Vornamen auf - in der Geburtsurkunde der gemeisamen Tochter Auguste vom 02.08.1887 nach Ihren Aussagen der Name ERNESTINE. Kommt es häufiger vor, dass man mal den einen und dann wieder den anderen Namen bei Schriftstücken benutzt? LG S. Jasch
    Antworten

    Beitrag von Hermann Pigorsch am Dienstag, 13.Januar.2009, 12:32
    EMail: Hermann.Pigorsch@t-online.de

    Re: Topel


      Hallo Frau Jasch,
      da ich die Geburtsurkunde aus dem Kirchenbuch Stojentin
      Taufen 1859 auch habe:
      132/1859 Stojentin
      Friedrich Schmidtke,Einwohner in Stojentin und Regine Krupp
      *Albertine Friederike Schmidtke,30.10.1859 in Stojentin,
      ~13.11.1859 in Stojentin,
      Paten waren:Carl Maerzke,Einwohner in Stojentin;
      Albertine Woit,M�dchen in Stojentin;
      Charlotte Labuhn,M�dchen in Zipkow;
      Ich kann Ihnen bei Gelegenheit die Dokumente
      zusenden.
      F�r Fehler des Vaters oder des Standesbeamten bei
      der Anmeldung der Geburt kann ich nichts.
      Gruss Hermann Pigorsch
    Antworten

    Beitrag von Henry Piotraschke am Donnerstag, 1.Oktober.2009, 16:20
    EMail: biomaniaqweb.de WWW: piotraschke.eu

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte Lübtow und Nieder Komsow


      Hallo,

      Meine Altgroßmutter ist eine geborenen Topel:
      Caroline Topel
      * 18. November 1854 in Zenenow Krs Stolp
      † 2. Mai 1872 in Charbrow
      oo I. Zezenow Krs Stolp 18.11.1854 mit
      Piotraschke, Friedrich, Arbeiter/Tagelöhner, * Speck Krs Stolp jetzt Gac´ 21.04.1827, + Charbrow 05.09.1896
      suche auch noch jederzeit nach Topel und Piotraschke sowie Diebal, Gnadt
      Charbrow 19.11.1880 Karoline Wilhelmine Diebal, * Charbrow 21.05.1857, + Degendorf 27.04.1940
      Piotraschke, Christoph
      oo Katharina Gnadt

      Viele Grüße Henry
    Antworten

    Beitrag von Hermann Pigorsch am Donnerstag, 1.Oktober.2009, 17:50
    EMail: Hermann.Pigorsch@t-online.de WWW: lauenburg-pommern.de

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte Lübtow und Nieder Komsow


      Hallo Henry Piotraschke,
      laut Sterbeurkunde 16/1896 des StA Charbrow
      war die Anzeigende des Todes von Friedrich Piotraschke die Ehefrau Karoline Piotraschke.
      Sie kann also weder am 02.Mai 1872 gestorben
      noch am 18.November 1854 geboren sein.
      Bitte um Richtigstellung.Woher haben Sie Ihre Daten?
      Die Caroline Duebal war mit Carl Piotraschke,*25.August 1857 in Charbrow verheiratet,sie hatten mindestens
      11 Kinder,einschließlich des vorehelich geborenen Kindes.
      Sie haben am 19.November 1880 im StA Charbrow geheiratet.
      Christoph Piotraschke und Katharina Gnadt waren
      laut Sterbeurkunde die Eltern des Verstobenen.
      Gruss Hermann Pigorsch
    Antworten

    Beitrag von Henry Piotraschke am Freitag, 2.Oktober.2009, 20:20
    EMail: biomania@web.de WWW: piotraschke.eu

    Re: Suche Jasch. Walk, Topel im Kreis Lauenburg, Orte Lübtow und Nieder Komsow


      Hallo Herr Pigorsch,

      der Friedrich Piotraschke hatte 2 Frauen Namens Caroline:
      . Piotraschke, Friedrich, Arbeiter/Tagelöhner, * Speck Krs Stolp jetzt Gac´ 21.04.1827, + Charbrow 05.09.1896
      oo I. Zezenow Krs Stolp 18.11.1854 Caroline Topel, * Zezenow Krs Stolp 28.10.1828, + Charbrow 02.05.1872, II. Charbrow 1874 Caroline Dzur, * 1854

      10 Kinder von Nr. 1

      2. Piotraschke, Carl Friedrich, Arbeiter/Pächter Landwirt, * Charbrow, Pommern, 25.08.1857, + Charbrow 17.03.1936
      wh 1880 in Charbrow, 1883 in Ziegelei, Pächter/Landwirt,
      Trauzeugen: Karl Gnadt 49 Jahre alt, wh in Charbrow, Tagelöhner
      Karl Pelz 39 Jahre alt, wh in Vietzig, Tagelöhner
      Karl Piotraschke war am 04.10.1898 mit 41 Jahren in Charbrow Trauzeuge von Julius Riskowske aus Vietzig und Adeline Pelz aus Neu Vietzig
      Caroline Diebal hatte ein uneheliches Kind -Berta, 24.01.1879, Karl erklärte deren leiblicher Vater zu sein. Karl und Caroline Pio hatten 14 Kinder von denen viele jung starben. Pastor Trowitzsch berichtet in seiner Chronik:
      Orbelbalgtreter Karl Piotraschke der 50 Jahre sein kirchliches Amt ausübte, wurde am 25.08.1857 in Charbrow geb. Am Bußtage, dem 19.11.1930 feierte er das Fest der goldenen Hochzeit. Im Anschluß an den Gottesdienst fand im Beisein der Kirchengemeinde die Einsegnung des Paares statt. Nach seinem Tod übernahm sein Schwiegersohn Eduard Frobel das Amt des Windmachers.
      oo Charbrow 19.11.1880 Karoline Wilhelmine Diebal, * Charbrow 21.05.1857, + Degendorf 27.04.1940
      3. Piotraschke, Ernestine, * Charbrow 30.05.1867, + Chicago 15.03.1914
      oo Hermann Lucht, + Chicago 16.11.1916
      4. Piotraschke, Johanne, + Charbrow
      im Kindesalter gestorben
      5. Piotraschke, Auguste Pauline, * Charbrow 13.09.1875
      oo Karl Gustav Poltorock
      6. Piotraschke, Eduard Julius, Arbeiter/Soldat, * Charbrow 07.06.1877, + Reservelazarett Saarlouis 19.05.1917
      oo I. Charbrow 01.03.1901 Marie Ernstine Franziska Pett, * Hochwalde bei Krampkewitz 05.07.1879, + 22.11.1913
      1901 in Klucken, II. Charbrow 07.07.1914 Auguste Berta Emilie Kubitz, * Krampe 25.01.1879, + Brunsbüttel
      1914 in Charbrow
      7. Piotraschke, Hermine Elmilia, * Charbrow 09.03.1879, + Charbrow 27.11.1880
      8. Piotraschke, Bertha Therese, * Charbrow 19.05.1880
      9. Piotraschke, Therese Emilie, * Charbrow 06.07.1883, + Charbrow 05.08.1885
      10. Piotraschke, Martha Marie, * Charbrow 25.03.1885
      11. Piotraschke, Paul Adolf, Landarbeiter/1932 bis Kriegsende Straßenwärter, * Charbrow 06.08.1887, + Söbringen bei Dresden 05.1969
      wh in Vietzig,
      Paul war von 1932 bis zum Kriegsende Straßenwärter, er war für die Strecke von Vietzig in Richtung Neuhammerstein bis zur Lebabrücke zuständig, die Familie zog von Charbrow nach Freist,
      Luise stammte aus Labuhn,Paul und Luise zogen nach Vietzig und dann in Gohrke, sie wurden 1947 in die SBZ vertrieben
      oo I. Charbrow 28.11.1913 Maria Hermine Nagel, * Belgard? Charbrow? 26.02.1893, + Freist 28.09.1924, II. 04.03.1925 Luise Ketelhut, + DDR um 1957
      Luise stammte aus Labuhn,Paul und Luise zogen nach Vietzig und dann in Gohrke, sie wurden 1947 in die SBZ vertrieben

      14 Kinder von Nr. 2

      12. Piotraschke-Diebal, Bertha Caroline, * Charbrow 24.01.1879, + Charbrow 10.11.1893
      13. Piotraschke, Carl Ferdinand, * Charbrow 08.06.1881, + Lauenburg 10.03.1943
      oo Charbrow 17.11.1905 Auguste Caroline Moldenhauer, * Charbrow 21.08.1879, + Petershagen 19.03.1956
      14. Piotraschke, Emma Therese, * Ziegelei Charbrow 15.02.1883
      15. Piotraschke, Eduard Friedrich, Arbeiter, * Ziegelei Charbrow 19.08.1884, + ,,Vietzig Kreis Lauenburg,Pommern, 09.01.1925
      Arbeiter, wh 1908 in Charbrow, - 1922 in Vietzig
      Trauzeugen: Karl Piotraschke 27 Jahre alt, wh in Charbrow
      Karl Pelz 27 Jahre alt, wh in Neu Vietzig Arbeiter
      oo Charbrow,Pommern,Polen 24.11.1908 Minna Meta Bertha Neitzel, * ,,Lanz,, 08.07.1889, + ,,Lutherstadt Wittenberg,,
      wh 1908 in Vietzig
      Trauzeugen: Karl Piotraschke 27 Jahre alt, wh in Charbrow
      Karl Pelz 27 Jahre alt, wh in Neu Vietzig Arbeiter
      16. Piotraschke, Auguste Johanne, * Ziegelei Charbrow 23.03.1886, + Charbrow 01.06.1893
      An Diphterei gest.
      17. Piotraschke, Hermine Emilie, * Ziegelei Charbrow 28.01.1888, + Charbrow 04.06.1893
      An Diphterie gest.
      18. Piotraschke, Therese Willhelmine, * Charbrow 15.03.1889, + Königshain 1971
      oo Paul Zilske, Gespannführer auf dem Gut, * Charbrow Karlshof 18.01.1890, + Mittweida 1973
      Paul war 1914/18 Soldat und wurde Gespannführer auf dem Gut. Er wurde vom Russen für einige Zeit zum Arbeiten verschleppt. Familie Paul Zilske wohnte in Charbrow in einem Einzelhaus mit Strohdach neben den Höfen von Eduard Bock und Ernst Much, zum Anwesen gehörte ein massiver Stall. Die Familie wurde im Oktober 1947 nach Königshain, Krs. Rochlitz, in Sachsen vertrieben.
      19. Piotraschke, Paul August, * ,,Charbrow-Ziegelei Degendorf,Pommern, 01.09.1890, + Ziegelei Charbrow 26.12.1890
      20. Piotraschke, Theodor Albert, * Ziegelei Charbrow 18.02.1892, + Charbrow 10.06.1893
      An Diphterie gest.
      21. Piotraschke, Friedrich Wilhelm, Landarbeiter Pferdepfleger, * Charbrow 14.10.1894, + Wipshausen 06.03.1976
      1921 wh in Charbrow, - 1924 in Scharschow
      Fiedrich und Anna Pio wurden zusammen mit Ihrer Tochter Frieda 1948 in die SBZ vertrieben, sie flüchteten bei Nacht und Nebel 1951 in die BRD
      oo Charbrow 22.11.1921 Anna Pauline Amalie Walk, Arbeiterin, * Lübtow 04.10.1894, + Wipshausen 05.04.1956
      1921 wh in Karlshof
      Fiedrich und Anna Pio wurden zusammen mit Ihrer Tochter Frieda 1948 in die SBZ vertrieben, sie flüchteten bei Nacht und Nebel 1951 in die BRD
      22. Piotraschke, Martha Minna, * Charbrow 31.01.1896, + Chicago 04.02.1976
      1923 nach USA emigriert
      oo William Netzel, * 23.02.1890, + Chicago 09.06.1954
      23. Piotraschke, Otto Franz, Arbeiter/Soldat, * Charbrow 06.12.1897, + im Feldlazarett Flandern 02.05.1918
      24. Piotraschke, Anna Adeline, * Charbrow (Degendorf),Pommern, 28.04.1901, + Nettetal 27.03.1983
      oo ,,,, Eduard Karl Frobel, * Charbrow 20.07.1904, + Nettetal 08.08.1963
      Eduard übernahm von seinem Schwiegervater das kirchliche Amt des „Windmachers“, wie Pastor Trowitzsch es nannte, das heißt, er trat die Blasebälge der Orgel. Heute werden die Bälge elektrisch bewegt, die alte Vorrichtung ist aber noch vorhanden.
      25. Piotraschke, Minna Luise, * Charbrow 03.04.1903, + ,,Chicago Cook,Illinois,USA 28.01.1988
      1923 in USA emigriert

      es wäre schön wenn sie noch Ergänzungen dazu haben. Es ist eine Stückelung von Informationen Familienforschern aus Stolp und Lauenburg.
      Viele Grüße Henry Piotraschke

    Antworten

Liste der ersten 100 Einträge: Zur Eingabe
Zur Eingabe | Ältere Einträge > | Älteste Einträge >>
erstellt durch webmaster@pommerscher-greif.de  
Haftungsausschluss 
 

powered in 0.07s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!