Neue Seite 1

Aktuelle Umweltnews Schweiz, Deutschland und Österreich

Home biocom.ch

 Alles  Neu  Suchen  Auswahl  Detail 

Headline:Bioprodukte in Europa im Aufwärtstrend
Stichwort:Bioprodukte
Rubrik:Land-/Gartenbau
Datum:19.Februar.2001, 14:28
Text:Leitmesse für den europäischen Bio-Markt schließt mit 25 % Besucherplus

Abschlussmeldung

BIO FACH 2001 in Nürnberg

Leitmesse für den europäischen Bio-Markt
schließt mit 25 % Besucherplus
Strahlende Gesichter bei den ca. 25.000* Fachbesuchern (2000: 19.943) – das bedeutet ein Plus von 25 % – und 1.725* Ausstellern (2000: 1.457; +18 %) nach vier überaus erfolgreichen Messetagen der BIO FACH 2001 vom 15. bis 18. Februar im Messezentrum Nürnberg. Als Renate Künast, Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, während der Eröffnungsfeier "Öko als höchste Form des Genusses" pries, war damit wohl hauptsächlich der Verzehr gemeint. Allerdings bewies der Verlauf der internationalen Leitmesse für Naturkost und Naturwaren: Diese These gilt ebenso für Produzenten und Händler ökologischer Produkte, wenn diese sich über den Absatz ihrer Produkte keine Sorgen machen müssen. So meldeten zum Beispiel über die Hälfte der 110 spanischen Aussteller auf der BIO FACH den totalen Ausverkauf ihrer Produkte. Bereits am ersten Messetag vergriffen war ungarische Bio-Salami! Nachdem Biosaatgut aus Europa ebenfalls nach wenigen Tagen nicht mehr zu bekommen war, mussten die Saatguthändler auf australische Ware ausweichen.

Die BIO FACH 2001 machte einmal mehr deutlich, dass Bioprodukte weltweit auf dem Vormarsch sind. Zwei Drittel der Aussteller (2000: 62 %) und 29 % der Fachbesucher (2000: 25 %) reisten aus dem Ausland an. Fachbesucher der BIO FACH 2001 waren vor allem Inhaber von Naturkostläden und Reformhäusern, verstärkt Landwirte, Einkäufer aus dem konventionellen Lebensmitteleinzelhandel und immer mehr Lebensmittelproduzenten, die sich über den Biomarkt informieren, um eventuell Naturkost in ihr Programm aufzunehmen.

In der Umfrage eines neutralen Instituts zeigten sich 99 % (!) der Besucher zufrieden mit dem Fachangebot der Messe. Gleiches gilt für das umfangreiche Vortragsprogramm, das 3.800 Fachbesucher zur Information nutzten.

"Der Verlauf dieser ersten BIO FACH unter Eigenregie der NürnbergMesse hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen", freut sich Geschäftsführer Bernd A. Diederichs. "Mit dem Kauf der Messe vor zehn Monaten haben wir in einen Zukunftsmarkt investiert, der sich rasant entwickelt. Für die BIO FACH 2002 – vom 14. bis 17. Februar im Messezentrum Nürnberg – ist bereits eine zusätzliche Halle reserviert. Mit einem Wort: In Sachen Biomarkt stehen auch bei der NürnbergMesse alle Signale auf Grün!"



* Aussteller- und Besucherzahlen (neue Richtlinien ab 2001) werden von der FKM,
Gesellschaft zur freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen, Köln,
geprüft und testiert.

Quelle:Nürnbergermesse
Link:www.nuernbergmesse.de/

Zurück zu News


powered in 0.01s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!