Neue Seite 1

Aktuelle Umweltnews Schweiz, Deutschland und Österreich

Home biocom.ch

 Alles  Neu  Suchen  Auswahl  Detail 

Headline:Erstmals mehr als drei Milliarden Mark in Öko-Fonds investiert
Stichwort:Geld
Rubrik:Geld
Datum:22.Januar.2001, 15:24
Text:Begleitforschung zur Messe "Grünes Geld" zeigt die Dynamik des alternativen Kapitalmarktes -
Neuer Trend: Aktienzertifikate - Mehr Transparenz eingefordert

Der grüne Finanzmarkt wächst immer schneller: Im November überschritten die Investments in entsprechenden Fonds erstmals die Drei-Milliarden-Grenze. In nur einem Jahr stieg die Anlagesumme damit um mehr als 200 Prozent. Dies geht aus einer Marktstudie hervor, die die Messe Berlin im Vorfeld ihres Branchentreffs "Grünes Geld" in Auftrag ge--geben hat. Grünes Geld ist die bundesweit einzige Messe, die sich auschließlich den ökologischen und ethischen Kapitalanlagen widmet. Ende 1999 vom Öko-Zentrum NRW in Hamm initiiert, findet die Veranstaltung vom 25. bis zum 27. Januar 2001 erstmals im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Halle 15.2 des Berliner Messegeländes statt.

Quelle:Messe Berlin
Link:www.gruenesgeld-berlin.de/vers1/topics/presse/blancocontent2_4-f100.htm

Zurück zu News


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!