Neue Seite 1

Aktuelle Umweltnews Schweiz, Deutschland und Österreich

Home biocom.ch

 Alles  Neu  Suchen  Auswahl  Detail 

Headline:Kinder in den Alpen zeichnen ihren Lebensraum
Stichwort:Alpenschutz
Rubrik:Naturschutz
Datum:28.September.2001, 17:42
Text:WWF-Länderorganisationen im Alpenraum lancieren Jugendprojekt: www.kids-for-the-alps.net

"Kids for the Alps - Gestalte deinen Lebensraum" heisst das neue internationale Projekt der WWF-Länderorganisationen im Alpenraum. Der Startschuss erfolgte Anfang September. Bereits sind die ersten Bilder und Zukunftswünsche der Kinder beim WWF eingetroffen und können unter www.kids-for-the-alps.net angeschaut werden.

Wie sehen Kinder, die in den Alpen leben, ihren Lebensraum? Welches Bild machen sie sich von dieser wichtigen Region? Das möchte der WWF gerne wissen. Oft ist den Kindern jedoch gar nicht bewusst, dass sie in den Alpen und damit in einem grossen, zusammenhängenden Gebiet leben. Für die Kinder sind die Alpen der Berg vor ihrem Haus oder der Ort, wo ihr Ferienhaus steht, aber weiter haben sie keine Vorstellung davon.

Das soll sich nun ändern. Die WWF-Länderorganisationen im Alpenraum (Schweiz, Österreich, Deutschland, Italien und Frankreich) lancieren das internationale Projekt "Kids for the Alps - Gestalte deinen Lebensraum". Mitbeteiligt sind in Slovenien die Alpenschutzkommission CIPRA und in Lichtenstein die Lichtensteinische Gesellschaft für Umweltschutz (LGU). Unterstützt wird das Projekt auch vom Gemeindenetzwerk "Allianz in den Alpen".

Kernstück des Projekts ist ein Zeichnungswettbewerb: Die Kinder zeichnen einen Ausschnitt ihrer direkten Umgebung und formulieren dazu einen Wunsch an die Zukunft. Die Sammlung der Kinderzeichnungen und -wünsche werden anschliessend ein vielfältiges und internationes Bild der Alpen ergeben, das im Internet dargestellt wird. Seit Anfang September kann die wachsende Bildergalerie unter www.kids-for-the-alps.net mitverfolgt werden.

Als Abschluss der Aktion ist für den Sommer 2002 eine Veranstaltungsreihe quer durch die Alpen geplant. Dabei wird der WWF den Visionen und Wünschen der Kinder eine öffentliche Stimme geben.

Die Alpen sind eine der 200 wertvollsten Ökoregionen, die der WWF weltweit definiert hat. Der WWF will im Alpenraum Gebiete bezeichnen, die sich selber überlassen werden. In anderen Gebieten soll eine nachhaltige Nutzung sichergestellt sein, damit Mensch und Natur harmonisch zusammleben können.
Quelle:WWF Schweiz
Link:www.wwf.ch

Zurück zu News


powered in 0.01s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!