Neue Seite 1

Aktuelle Umweltnews Schweiz, Deutschland und Österreich

Home biocom.ch

 Alles  Neu  Suchen  Auswahl  Detail 

Headline:Neue Marktübersicht zu Solarkollektoren vorgestellt
Stichwort:Solarenergie
Rubrik:Energie
Datum:10.Juli.2001, 15:15
Text:Mehr Transparenz = mehr Marktentfaltung!
Mit einer der bislang umfangreichsten Marktübersichten begegnen die
Solarthemen-Redaktion und die Solarpraxis Supernova AG einem Hemmnis auf dem
Markt für solarthermische Anlagen dem sowohl für Hersteller als auch
Handwerkern und erst recht für Laien unüberschaubaren Angebot.

"Umso mehr Transparenz wir auf den Solarmärkten erreichen³, ist
Solarthemen-Redakteur Andreas Witt überzeugt, "um so beweglicher werden auch
die Marktteilnehmer³. Ein Hersteller weiß eher, welche Schwerpunkte seine
Konkurrenten setzen, wenn er den Markt leicht überblicken kann. Ein
Handwerker kann sich besser auf die Wünsche seiner Kunden einstellen, wenn
er passende technische Lösungen kennt. Und Kunden fühlen sich sicherer beim
Kauf einer Anlage, wenn sie das jeweilige Produkt einordnen können.
Als Informationsdienstleister haben die Solarthemen und die Solarpraxis nun
eine passende Datenbank erstellt, die rund 240 Sonnenkollektoren umfasst.
Sie verschaft einen deutlich leichteren Zugang zum äußerst vielgestaltigen
Kollektormarkt. Einige hundert verschiedene Produkte sind aktuell in
diversen Größen und mit unterschiedlichen Eigenschaften verfügbar. Die
gerade produzierte CD-ROM "Marktübersicht Solarkollektoren 2001³ bietet hier
eine ideale Hilfestellung für die erste und schnelle Marktorientierung.
Finanziell unterstützt wird das diesjährige Projekt von der Münchener TiNOX
GmbH. Das Unternehmen trägt als eines der führenden Hersteller von
Hochleistungsabsorbern wesentlich dazu bei, thermische Kollektoren
effizienter zu machen. Als Vorreiter für Absorbertechnologie sieht es TiNOX
als seine Aufgabe an, die Verbraucher mit geeigneten und verlässlichen
Informationen zu unterstützen, erklärt TiNOX-Geschäftsführer Miladin
Lazarov: "Hier sehen wir in der CD-ROM mit der Marktübersicht
Solarkollektoren einen wichtigen Beitrag, der Handwerkern, Herstellern und
Endkunden den direkten Vergleich auf einfache und überschaubare Weise
ermöglicht.³

Die Datenbank macht die wichtigsten Fakten innerhalb von Sekunden verfügbar.
Egal welches Suchkriterium für den einzelnen Nutzer von Interesse ist, das
Datenbankprogramm findet die passenden Angebote. So lassen sich zum Beispiel
Kollektoren finden, die eine bestimmte Mindestgröße haben und gleichzeitig
mit einer speziellen Beschichtung versehen sein sollen ohne ein vom Nutzer
definiertes Preislimit zu überschreiten. Dabei ist es auch kein Problem, die
Suche auf einen bestimmten Postleitzahlenbereich zu beschrän-ken oder nur
Unternehmen mit passender Vertriebsstruktur zu berücksichtigen.
"Unsere Datenbank soll vor allem eins sein³, sagt Karl-Heinz Remmers, der
Vorstand der Solarpraxis Supernova AG: "nutzerfreundlich³. Auf seitenlange
Handbücher hätten die Herausgeber bewusst verzichten wollen. Und tatsächlich
lassen sich die Möglichkeiten der Datenbank sehr leicht erschließen. "Man
setzt sich dran und es funktioniert³, zeigt sich Remmers mit dem Produkt
zufrieden.

Zwei Varianten

Die Datenbank "Marktübersicht Solarkollektoren 2001³ wird in zwei Versionen
angeboten: die Standard-Variante für 59 Mark enthällt bereits alle zum
Gebrauch der Datenbank wichtigen Funktionen. Die Professionell-Version
bietet darüber hinaus für 198,- Mark Exportfunktionen für alle Datensätze
und die Möglichkeit, die Datenbank mit selbst mit weiteren Daten zu
ergänzen.


Quelle:Solarpraxis
Link:www.solarpraxis.de

Zurück zu News


powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!