<span class="Titel"></span>

Nr.:028/2012
Datum:Montag, 28.Mai.2012
Alarmierungszeit:19:03
Art des Einsatzes:Technische Hilfe, Mensch in Not
Einsatzbeschreibung:In den Abendstunden kam es zu einem schwerem Verkehrsunfall auf der B502 Höhe Abfahrt Brodersdorf/Laboe. Die alarmierten Feuerwehren aus Laboe und Neuheikendorf befreiten mit Hilfe von Schere und Spreizer eine Person aus einem Fahrzeug.
Die Bundesstraße war für mehrere Stunden voll gesperrt.
(jb)
eingesetzte Fahrzeuge:Ortswehr Neuheikendorf - Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF 20/16), Löschgruppenfahrzeug (LF 8), Mannschaftstransportwagen (MTW),

FF Laboe: ELW 1, HLF 20/30, LF 8/6, GW-L 1
Rettungsdienst,
Notarzt,
Polizei

eingesetztes Personal:Ortswehr Neuheikendorf: 25
weitere Infos:http://www.feuerwehr-laboe.de
Einsatzende:Montag, 28.Mai.2012, 21:30

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!