Termine und Veranstaltungen

Termine und Veranstaltunge nur für Elektro- und Solarmobile und Solare Mobilität

Offene Datenbank für Solar- und E-Mobil Treffen, Ausfahrten, Vereinstreffen etc. Neue Veranstaltung eingeben unter "Neu"

Beginn:07.05.04
Ende:09.05.04
Ort/Land: 
Veranstaltung:E-Mobil-Cup 2004; zum 4. Mal im Museum "Umspannwerk Recklinghausen"
Art-der-Veranstaltung:E-Mobil-Treffen / Fahrt
Beschreibung:Hallo E-Mobilisten,

am 07. Mai Nachmittags treffen wir uns wieder am Museum für Stromgeschichte in Recklinghausen. Von hier aus werden wir dann, wie auch schon in den Jahren davor, wieder von Museum zu Museum mit unseren E-Mobilen fahren. Am Sonntag, dem 09. Mai, ist dann nachmittags Schluß.
Ein volles Programm wartet auf uns. Schon alleine die Abende im Museum waren jedes Jahr sehr informativ und lustig. Geschlafen wird wie immer im Museum. Bringt euch Luftmatraze und Schlafsack mit!
Hier die Eckdaten zur Veranstaltung:
Wenn jemand nur für einen Tag kommen kann ist das kein Problem. Dieser muß sich halt seinen Einstieg ins Programm suchen. Grundsätzlich zahlen alle Teilnehmer am Anfang der Veranstaltung 20,-EUR Startgeld. Davon wird das Frühstück, der Mittagsimbiss ,das Grillen und der Eintritt in alle Museen bezahlt.
Damit auch alle das Museum finden, schaut auf den Seiten des Museums nach:
http://www.umspannwerk-recklinghausen.de/
Auch dieses Jahr fahren wir nur so lange Strecken das auch schwächere Autos ohne nachladen mitfahren können!

Nun zum Zeitplan:
07. Mai Freitag:

Schon im Vorfeld des E-Mobil-Cup 2004 wird die Energieagentur NRW mit Ihrem Beratungsmobil ab morgens am Museum sein. Ich werde wahrscheinlich schon morgens da sein. Wir erwarten euch, also die Teilnehmer, im Laufe des nachmittages bzw. am frühen Abend.
Nachmittags gibt es , wie bisher in jedem Jahr, einen Begrüßungskaffee und ich spendiere ein wenig Kuchen für alle.
Abends können wir uns dann mit dem Pizzataxi versorgen lassen. Für heimische Getränke ist gesorgt!


08. Mai Samstag
Um 10:30 wird voraussichtlich Start sein (kann auch noch etwas früher werden frühestens 09:30 Uhr) Wir fahren zu Steag-Heizkraftwerk in Herne. Hier erhalten wir eine ca. 2-stündige Führung dürch das Kraftwerk . Geführt werden wir duch den Kraftwerksleiter Herr Dr. Howe.
Anschließen kleiner Imbiss.
Danach haben wir noch zwei Alternativen die wir gerade abklären. Einmal geht es richtig weit "Unter Tage" in das Trainigsbergwerk der Deutschen Steinkohle AG (ca. 1000m tief!!) eine zweite Alternative wird noch versucht zu organisieren, die verrate ich aber noch nicht ;-)
Abends können wir dann wieder am Umspannwerk Recklinghausen, wie in jedem Jahr, das entzünden von Holzkohle üben.... Fleisch darüber ausbreiten und anschließend mit heimischen Getränken löschen! Kurzgesagt: Es wird gegrillt!

09. Mai, Sonntag

Am Sonntag fahren wir nach Dortmund in das westfälische Industriemuseum Zollern II / IV ! Hier gibt es auch wieder viel Interessanrtes zu sehen!
Zum Mittag verlassen wir dann Dortmund in Richtung des Umspannwerkes Recklinghausen wo dann über Mittag nochmals unsere Fahrzeuge ausgestellt weden.
Am Nachmittag heißt es dann wieder Abschied nehmen und nach hause fahren!


Ich freue mich schon auf nächstes Wochenende und verbleibe bis dahin!


Gruß
Bernd Degwer
Ansprechpartner:Bernd Degwer
Kontakt-Telefon:02304 / 33 11 -60 Fax -61
Kontakt-Email:bernd@degwer.de
link:www.degwer.de

 Alles  Neu  Suchen  Auswahl  Detail 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!