Termine und Veranstaltungen

Termine und Veranstaltunge nur für Elektro- und Solarmobile und Solare Mobilität

Offene Datenbank für Solar- und E-Mobil Treffen, Ausfahrten, Vereinstreffen etc. Neue Veranstaltung eingeben unter "Neu"

Beginn:11.09.08
Ende:11.09.08
Ort/Land:Hannover (Messe)
Veranstaltung:Elektrifizierter Fahrzeugantriebsstrang
Art-der-Veranstaltung:Kongress
Beschreibung:Elektrifizierter Fahrzeugantriebsstrang
11. September 2008 in Hannover

Die Fachwelt ist sich einig: Der elektrische oder elektrifizierte Antriebsstrang wird in den Fahrzeugen der Zukunft eine zunehmende Verbreitung finden. Die hohe Leistungsdichte, Effizienz und Flexibilität des E-Antriebes, die Möglichkeiten der Energierückgewinnung und vor allem die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien decken sich in besonderem Maße mit den Anforderungen an den Antrieb von Fahrzeugen und mobilen Maschinen der Zukunft.

Ob in Kombination mit einer Verbrennungskraftmaschine, einer Brennstoffzelle oder ausschliesslich batteriegespeist - die Systeme bestehen im Wesentlichen aus dem E-Motor, der Leistungselektronik, der Steuerung und einer Speicher- / Puffereinheit für die elektrische Energie.
Fokussiert

Schwerpunkt des Expertenforums E-MOTIVE der FVA sind deshalb gezielt die Kernkomponenten des elektrischen Fahrzeugantriebsstranges

* E-Motor / Getriebe
* Steuerung, Leistungselektronik und
* Energiespeicher / Batterie

sowie deren Zusammenwirken.

Auf der Veranstaltung erwartet Sie ein Überblick über die Aktivitäten der Automobilhersteller und der maßgeblichen Zulieferer sowie Informationen über Forschungsaktivitäten an Hochschulen und Instituten zu diesem Schwerpunkt. Darüber hinaus werden die aktuell begonnenen Gemeinschaftsprojekte der FVA auf diesem Gebiet vorgestellt.
Kompakt

Wir haben uns bewusst für eine eintägige Veranstaltung entschieden, damit Sie die Möglichkeit haben sich mit wenig Aufwand, umfassend aber fokussiert, zum Thema Elektrotraktion in Fahrzeugantrieben zu informieren.

Nutzen Sie das Expertenforum am 11. September 2008 in Hannover, um Genaueres über die Anforderungen der Automobilhersteller zu erfahren und sich über die Gemeinschaftsaktivitäten up to date zu bringen sowie Ihre Kontakte zu pflegen und auszubauen!

Programmausschuss
* Dr. Wolfgang Steiger, VOLKSWAGEN AG
* Dr. Frank Weber, GENERAL MOTORS
* Dr. Christian Mohrdieck, DAIMLER AG
* Peter Köpf, ZF FRIEDRICHSHAFEN AG

------------------------------------------------------------------------------

Kontakt und Programm auf der WEB-Site laut unten angegebenem Link oder direkt:

Telefon: 069 / 66 03 - 1674
Telefax: 069 / 66 03 - 2674 o. 1459
E-Mail: bernhard.hagemann@vdma.org
____________________________________________
VDMA - Fachverband Antriebstechnik
http://www.vdma.org
FVA - Forschungsvereinigung Antriebstechnik
http://www.fva-net.de

Postfach 71 08 64 Lyoner Str. 18
60498 Frankfurt 60528 Frankfurt
____________________________________________
Ansprechpartner:Bernhard Hagemann
Kontakt-Telefon:069 / 66 03 - 1674
Kontakt-Email:bernhard.hagemann@vdma.org
link:www.fva-net.de/index.php?id=55

 Alles  Neu  Suchen  Auswahl  Detail 


powered in 0.00s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!