Untitled Document
Köln-Aktuell - Lokalnachrichten

 Alles  Detail 

Artikel:Öffentliche Diskussion über Stadtplätze -"Müssen Plätze grün sein?"
Datum:22/Jan/01
Text:Zu einer öffentlichen Diskussion über die Gestaltung von Plätzen im Stadtgebiet laden am 1. Februar 20001, um 19.30 Uhr im Domforum der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, die Stadt Köln, der Freundeskreis Botanischer Garten und die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur ein.

Unter der Moderation von Landschaftsarchitekt Mathias Lill diskutieren ein Vertreter des Stadtplanungsamtes Hannover und vier Landschaftsarchitekten aus Köln, Bonn, Düsseldorf und Aachen. Der Titel der Diskussion lautet „Müssen Plätze grün sein?“

Am Veranstaltungsabend stellen Studenten der Technischen Universität Dresden ihre Arbeiten zum Thema „Plätze in der Kölner Altstadt“ aus.
Autor:Stadt Köln
TopLine: 
TopText: 


powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!