Festnahme nach Einbruch in Antiquitätengeschäft in Glücksburg

News aus der Region

Festnahme nach Einbruch in Antiquitätengeschäft in Glücksburg

    28.Januar.2001
    Fahndungsbeamte der Kriminalpolizei
    konnten am Abend das 25.1.2001, gegen 22.30 Uhr, Einbrecher festnehmen.
    Es handelt sich um zwei Männer im Alter von 57 und Jahren. Die Männer waren mit einem PKW aus Hamburg angereist und
    hatten es offensichtlich auf hochwertige Antiquitäten abgesehen.

    Sie hatten bereits die Eingangstür eines
    Antiquitätengeschäftes in Glücksburg aufgebrochen und diverse
    hochwertige Antiquitäten zum Abtransport bereitgestellt.

    Sie wurden von Fahndungsbeamten der Polizei noch am Tatort festgenommen.

    Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Es wird geprüft, ob die Festgenommenen zwecks Erlaß eines Haftbefehls einem Richter in Flensburg zugeführt werden.
    - ots -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!