Fünf Jahre beQua in Flensburg

News aus der Region

Fünf Jahre beQua in Flensburg

    22.Januar.2001
    Arbeitsministerin Heide Moser: Unverzichtbarer Partner im Arbeitsmarktgeschehen der Stadt

    Als ”einen unverzichtbaren Partner im Arbeitsmarktgeschehen der Stadt” hat Arbeitsministerin Heide Moser heute (22. Januar) die Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft (beQua) Flensburg beizeichnet.

    In ihrem Grußwort bei der Feier zum fünfjährigen Bestehen der Initiative sagte sie unter anderem: ”Die Verknüpfung vieler verschiedener Methoden und Förderungssysteme zu einem synergetischen Mix von Vermittlung, Qualifizierung, Arbeitsnehmerüberlassung, Beschäftigung, gemeinnütziger Arbeit, Stabilisierung, Beratung und sozialpädagogischer Betreuung - wie bei der beQua praktiziert - machen deutlich, dass dies erfolgreich nur in einem vernetzen System gemeinsam mit den Arbeitsmarktakteuren der Region geleistet werden kann.”

    Dieser Konsens in Stadt und Land, mit den Arbeitsämtern, den Wirtschaftsorganisationen und den Sozialpartnern sowie der Politik sei und bleibe das Markenzeichen schleswig-holsteinischer Arbeitsmarktpolitik.
    - -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!