Polizei bittet um Hinweise nach Bankraub

News aus der Region

Polizei bittet um Hinweise nach Bankraub

    24.September.2001
    Flensburg - Wie bereits berichtet, kam es am
    17.9.2001 zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die
    Sparkassenfiliale Am Ochsenmarkt in Flensburg.

    Die Kriminalpolizei geht derzeit intensiv den Hinweisen aus
    der Bevölkerung nach, von denen bisher keine zur Ergreifung des
    Täters führte

    Für sachdienliche Hinweise wurde eine Belohnung in Höhe von
    1000,- DM ausgesetzt.

    Ein Aspekt der Ermittlung konzentriert sich derzeit auf eine
    vom Täter beim Überfall getragene seltene Wollmütze, eine
    Fanmütze des «1. FC Magdeburg».

    Die Kripo Flensburg hat hierzu folgende Frage: Wem ist eine
    derartige Mütze in letzter Zeit aufgefallen, wer kann
    sachdienliche Hinweise geben ?

    Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Flensburg,
    Tel.: 0461-484 0, entgegen.
    - ots -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!