Mit Arcor-Nexgo speed schon für 1,6 Pfennig surfen

News aus der Region

Mit Arcor-Nexgo speed schon für 1,6 Pfennig surfen

    15.Juni.2001
    Frankfurt (ots) - Ab sofort können Surfer, die sich online unter
    www.arcor.net für den Internet-Tarif Arcor-Nexgo speed anmelden, zehn
    Mark sparen. Sie erhalten ihre Telefon-rechnung automatisch übers
    Internet. Mit dem Freizeitsurfertarif von Arcor kann man werktags ab
    18 Uhr und am ganzen Wochenende für nur 1,6 Pfennig pro Minute ins
    World Wide Web eintauchen.

    Die Online-Anmeldung für Arcor-Nexgo speed ist bequem von zu Hause
    aus unter www.arcor.net möglich. Surfer, die Internet by Call und
    Internet by Call easy nutzen, können ebenfalls sofort auf den Tarif
    Arcor-Nexgo speed wechseln und zehn Mark sparen.

    Kunden, die gleichzeitig einen Arcor-Telefonvertrag (ISDN oder
    Preselection) abschließen wollen, können dies über die kostenfreie
    Bestellhotline 0800 - 10 70 005 oder über www.arcor.eshop.de
    erledigen. Auch ihnen werden zehn Mark gut geschrieben.

    Der Tarif Arcor-Nexgo speed macht Freizeitsurfern den Weg ins
    weltweite Datennetz leicht. Der Minutenpreis von 1,6 Pfennig gilt
    werktags ab Feierabend (von 18 Uhr bis 9 Uhr morgens) sowie am ganzen
    Wochenende und an Feiertagen ganztägig, in der übrigen Zeit 2,9
    Pfennig. Der monatliche Grundpreis für Arcor-Kunden mit einem ISDN-
    oder Preselection-Vertrag beträgt 6,95 Mark, sonst 9,95 Mark.

    Wer sich für den Tarif Arcor-Nexgo speed entscheidet, erhält seine
    Telefonrechnung automatisch online und kann sie jederzeit von jedem
    Internet-Zugang weltweit abrufen. Auf Knopfdruck lassen sich mit der
    WebBill die Kosten analysieren.

    Mit Arcor-Nexgo speed stehen den Nutzern alle Services von Nexgo,
    dem Internetportal der Arcor-Gruppe, kostenlos zur Verfügung -
    beispielsweise Mailbox, eigene Homepage, E-Mails am Telefon vorlesen
    lassen, Kurznachrichten (SMS) und Fax.

    Die Sparaktion Arcor-Nexgo speed 10 mit der Zehn-Mark-Gutschrift
    startet am heutigen Freitag, 15. Juni, und gilt bis zum 2. September
    2001.
    - -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!