Verkehrsunfall - Zweiradfahrer verletzt

News aus der Region

Verkehrsunfall - Zweiradfahrer verletzt

    12.Juni.2001
    Flensburg - Am Dienstag, dem 12.6.2001, um 10.07 Uhr, kam es in der Flensburger Innenstadt zu einem Verkehrsunfall,
    bei dem der Fahrer eines Motorrollers verletzt wurde.

    Ein Funkstreifenwagen war zur Unfallzeit mit Blaulicht und
    Martinshorn auf dem Weg zu einer anderen Unfallstelle auf der B 200 (Flensburger Umgehung)unterwegs.

    Den ersten drei Fahrzeugen im Querverkehr auf der Straße Süderhofenden (B 199) gelang es, ordnungsgemäß zu halten und das
    bevorrechtigte Polizeifahrzeug passieren zu lassen.

    Ein weiteres nachfolgendes Fahrzeug allerdings schob dann
    den vor ihm befindlichen Roller auf das dritte Fahrzeug auf,
    wobei der Fahrer des Zweirades mit dem Kopf voran in die
    Heckscheibe des haltenden Fahrzeugs flog.

    Der Motorrollerfahrer wurde mit Beinverletzungen durch einen
    Notarztwagen in ein Flensburger Krankenhaus verbracht, wo er
    stationär verblieb.
    - ots -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.04s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!