Dreister Diebstahl aus Pkw

News aus der Region

Dreister Diebstahl aus Pkw

    6.Juni.2001
    Flensburg - Gestern, gegen 13.45 Uhr, ist es auf dem I.C.Möller-Platz am Nordertor zu einem dreisten Diebstahl aus einem Pkw gekommen.

    Zwei Mitarbeiter einer Garten- und Landschaftsbaufirma stellten ihr Fahrzeug, einen grünen Mercedes mit offener Ladefläche, dort ab und arbeiteten in zwei Metern Entfernung an den dortigen Grünanlagen.

    Als ein Fahrzeug der Stadtwerke Flensburg sich den beiden Arbeitern durch Hupen bemerkbar machte, war es schon zu spät.

    Eine bisher unbekannte Person hatte die nicht verschlossene Beifahrertür
    geöffnet und konnte mit dem Diebesgut (diverse persönliche Gegenstände und eine geringe Menge Bargeld) unerkannt entkommen.

    Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Flensburg unter der Servicenummer 0461-484 0 in Verbindung zu setzen.
    - pofl -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.04s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!