Politische Deklaration mit Region Skåne (Schweden) unterzeichnet:

News aus der Region

Politische Deklaration mit Region Skåne (Schweden) unterzeichnet:

    16.Mai.2001
    Ministerpräsidentin Heide Simonis und Henrik Hammar, Vize-Präsident des Regionsvorstandes Skåne (Südschweden), haben heute (16. Mai) eine politische Deklaration zwischen dem Land Schleswig-Holstein und der Region Skåne unterschrieben. Mit der Unterzeichnung im Gästehaus der Landesregierung in Kiel soll das Projekt des "Baltic Sea Virtual Campus" der Universität Lund und der Fachhochschule Lübeck unterstützt und weiter vorangebracht werden.

    "Im Juni 1999 fiel in Lübeck der Startschuss für das Projekt ,String` ("Southwestern Baltic Sea TransRegional Area - Inventing New Geography"). Damals hatte ich mir gewünscht, dass ein Hochschulverbund der Öresund-Region helfen würde, die Südliche Ostsee zu einem der führenden Wissenschaftsstandorte in Europa zu machen", sagte Heide Simonis. Mit der heutigen Deklaration sei man diesem Wunsch nähergekommen.

    Das Projekt "Virtuelle Fachhochschule" gehöre zu den Leitprojekten der Initiative der Bundesregierung zu multimedialem Lehren und Lernen. Aufgabe sei es, ein komplettes virtuelles Studienangebot für Wirtschaftsingenieurwesen und Informatik zu entwickeln. "Mit der Universität Lund hat die Fachhochschule Lübeck einen hervorragenden Partner gefunden", so die Ministerpräsidentin. Der Virtuelle Campus solle als Pilotprojekt für eine Europäische Bildungs-Union dienen. "E-Learning" werde sich zu einem echten Standortvorteil entwickeln.

    Die Regierungschefin sagte, dass Schleswig-Holstein und die Region Skåne die Absicht hätten, eine gemeinsame Holding-Gesellschaft zu gründen. Sie solle die kommerzielle Nutzung fördern und begleiten. Außerdem würden die Universität Lund und die Fachhochschule Lübeck politisch dabei unterstützt, Fördermittel der EU und anderer Institutionen einzuwerben. Heide Simonis: "Ich bin sicher, dass der "Virtual Campus" die Erfolgsgeschichte der Kooperation in der Südlichen Ostsee-Region fortsetzen wird."
    - lsh -









Zurück


Zurück zur Übersicht

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter mit News und Infos aus der Grenzregion rund um Flensburg:

© 2000 DanGer media  info@danger-media.de  

 


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!