baseportal
 Start

 Tips & Tricks

Hier finden Sie eine Sammlung von Lösungen für oft auftretende Probleme. Besonders hilfreichen Lösungsvorschlag können Sie eine Stimme geben. Wenn Sie selbst einen Tip für andere Nutzer haben, zögern Sie nicht, diesen hier einzutragen.

Achtung: Hier bitte NUR fertige Lösungen eintragen - wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, stellen Sie diese bitte im Forum oder in der Wish-List. Danke!

  Neuer Eintrag:

Titel/Problem:
Text/Lösung:
Autor:
EMail:
test: Leer Neu:


Kann man mehrere Ausgabeseiten für eine Datenbank anlegen? Wie verknüpft man diese?
von Christoph BergmannStimmen: 230
5.8.2000, 14:18

    Ja, kann man. Einfach eine weitere Seite mit anderem Namen anlegen und dieser den Namen der Datenbank als Parameter übergeben. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten:

    Angenommen die Datenbank heisst "nutzer" und die andere Ausgabeseite "ausgabe2". Über den Anhang

    &db=nutzer

    in der URL wird der Seite "ausgabe2" als zu bearbeitende Datenbank "nutzer" vorgegeben. Die komplette URL sieht dann z.B. so aus:

    http://baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/username/ausgabe2&db=nutzer

    Um möglichen Einfluss von aussen zu verhindern, kann man den Parameter auch direkt in den HTML-Code der Ausgabeseite zu schreiben, z.B. beim Aufruf der Datenbank-Ausgabe:

    <do action=all db=nutzer>

    Ebenso beim schrittweisen Durchgehen einer Datenbank:

    <loop db=nutzer>
    ...
    </loop>
Diesem Tip eine Stimme geben


freie Gestaltung und Programmierung von Baseportal ohne Templates
von FabianStimmen: 120
22.9.2000, 11:44

    Wie kann man die Such- und Eingabemaske frei gestalten und unabhängig von der Listenausgabe positionieren?
    Wie kann ich ohne Vorgaben direkt den html-Code für die Datenausgabe verwenden?
    Wie kann ich bei einer solchen freien Ausgabe die Template Funktionen (z.B. seitenweise Datenausgabe) nachbauen?

    All das sollte euch diese Seite verraten:

    Beispielseite für die freie Baseportalprogrammierung:
    http://www.ruhr-uni-bochum.de/rcds/boerse/

    Hier gibt's die Quellcodes der zugehörigen Baseportalseiten:
    http://www.ruhr-uni-bochum.de/rcds/boerse/code.htm

    Da die Forumsmitteilungen durch den schnellen Wechsel der Beiträge nicht besonders dauerhaft sind, wollte ich meine Code-Seite an auch dieser Stelle veröffentlichen.

    Viel Spaß beim Basteln - ich beatworte (sofern möglich) auch gerne Fragen per E-Mail!

    Gruß Fabian
Diesem Tip eine Stimme geben


Wie binde ich eine Datenbank in eine HTML-Seite ein?
von Christoph BergmannStimmen: 110
5.8.2000, 14:11

    Wenn Sie bereits eine fertig designte Webseite haben, kopieren Sie diese einfach in das Eingabefeld bei "Seite / HTML-Code". An die Stelle, an der die Ausgaben der Datenbank erscheinen soll, fügen Sie

    <do action=all>

    ein. Mit einer Vielzahl von Parametern können Sie die Art und das Aussehen der Ausgabe steuern. Diese sind in der Dokumentation beschrieben.
Diesem Tip eine Stimme geben


Wie kann ich das "http://baseportal.de...usw." in der Location/Adressen-Zeile wegbekommen?
von Christoph BergmannStimmen: 40
8.10.2000, 1:21

    Einfach Frames benutzen. Wenn man weiterhin das ganze Fenster für die Seitenausgabe nutzen will, braucht man einen "Leer"-Frame:

    <HTML><HEAD><TITLE></TITLE></HEAD>
    <FRAMESET ROWS="100%,*" FRAMEBORDER="0" FRAMESPACING="0" BORDER="0">
    <FRAME NAME="main" MARGINWIDTH="0" MARGINHEIGHT="0" NORESIZE=0 "NORESIZE" FRAMEBORDER="0" BORDER="0" SCROLLING="AUTO" SRC="http://baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=...">
    </FRAMESET></HTML>

    Bei SRC="..." muss der baseportal-Aufruf stehen. Den obigen HTML-Code speichert man jetzt als HTML-Seite und verlinkt darauf. So kann man auch die allererste Seite einer Domain von baseportal ausgeben lassen (z.B. für ein Redaktionssystem), dann speichert man die Frameseite als "index.html"
Diesem Tip eine Stimme geben


einzelne Datenbank-Felder abrufen?
von rorehStimmen: 34
13.8.2001, 11:59

    ich möchte nur den Namen eines Adreß-Datenbankeintrages auf einer vorhandenen Seite einfügen. geht das? und wie?
Diesem Tip eine Stimme geben


Wie kann man eigene Daten aus Access oder Excel übernehmen ?
von fbStimmen: 29
13.12.2000, 1:52

    Access und Excel bieten die Möglichkeit Daten als Textdatei mit Trennzeichen im *.csv Format zu exportieren/speichern.
    Beide Programme bieten über Dialogfenster zahlreiche Einstellungen. Diese können für den Import in Ihre Baseportaldatenbank meist unverändert übernommen werden.

    Was muss ich beachten?

    Die Anzahl der Felder in der Access Tabelle, bei Excel die Anzahl Spalten der Arbeitsmappe, muss mit den Feldern der Datenbank bei Baseportal übereinstimmen.
    Die Formatierung der einzelnen Felder/Spalten muss auch gleich sein z.B. Text, Zahl usw.

    Wie geht's ?

    1. csv Datei erstellen (Access Tabelle exportieren / Excel Datei speichern unter)
    2. Bei Baseportal einloggen.
    3. Klick auf die Datenbank in die die Daten importiert werden sollen.
    4. Klick [Verwaltung].
    5. Daten Importieren
    6. Klick [Durchsuchen]... die csv Datei [Öffnen].
    7. Die Einstellungen bei Trennen spalten usw. kannst Du meist so lassen. Wenn in der ersten Zeile Deiner Excel Tabelle Spaltenüberschriften stehen [Erste Zeile verwerfen] Ankreuzen (wird dann nicht Importiert).
    8. Klick [Abschicken]
Diesem Tip eine Stimme geben


RELATIONEN - Daten aus einen Popup aus einer anderen Datei in die Eingabe übernehmen!
von H.FehdeStimmen: 26
21.8.2000, 20:02

    Eine Möglichkeit besteht darin, ein eigenes Eingabeformular zu entwerfen und dort dann über Loop=<Datei> ein Options-Feld zu definieren.
    Hier der entsprechende html-Teil aus meinem "Auto-Fan" Eingabeformular :
    ----------------------------------------------
    <tr><td align=right><font size=2 face=arial,helvetica>Mein_Auto:</td><td><font size=2 face=arial,helvetica><select name="Mein_Auto:=" size=4 multiple>

    <loop db=Auto Name==* range=>
    <option>$Name
    </loop>
    </select></td></tr>
    -----------------------------------------------

Diesem Tip eine Stimme geben


Tabellenabstand
von DavidStimmen: 25
26.1.2001, 11:48

    Kann mir bitte jemand erklären wie man einen grösseren Abstand zwischen den verschieden Einträgen einfügen kann.
    Danke
Diesem Tip eine Stimme geben


Bilder in Datensatz
von KloppiStimmen: 24
25.4.2001, 14:17

    Hallo, ich würde gerne mehrere Bilder in einem Datensatz unterbringen. Ist das möglich? diese Bilder sind bei jedem Datensatz anders, geht das irgendwie?

    Bitte um schnelle Antwort
    Gruß Markus
Diesem Tip eine Stimme geben


Ich möchte bei meiner Datenbank auch andere Kollegen eintragen lassen, jedoch den Inhalt von jenen Textfeldern welche mit Passwort gekennzeichnet sind sollen nur von Berechtigten welche über das Zugangspasswort verfügen, möglich sein.
von Manfred BaumkirchnerStimmen: 23
4.5.2001, 14:32

    Falls es die Möglichkeit gibt die Datenbank aufrufen zu können ohne Passwortabfrage, dann könnte bei den geschätzten Feldern dass Passwort vor Eingabe verlangt werden.
Diesem Tip eine Stimme geben


Passwort
Stimmen: 22
18.6.2001, 13:26

    Diesem Tip eine Stimme geben


    Wie greife ich auf Felder zu, die Leerzeichen enthalten (z.B. das Feld "Autor / Herausgeber") ?
    von Christoph BergmannStimmen: 18
    5.8.2000, 15:33

      Wollen Sie das Feld über die URL/einen Link ansprechen, müssen Sie den Namen entsprechend URL-encoden, also ein + statt einem Leerzeichen schreiben:

      http://baseportal.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/fabian/main&Autor+/+Herausgeber==Stefan+Aust

      Innerhalb einer Ausgabeseite, z.B: in einem "loop" geht das so:

      $_loop{"Autor / Herausgeber"}
    Diesem Tip eine Stimme geben


    Warum werden die Einträge meiner Datenbank OHNE Zeilenumbruch, also in einer einzigen Zeile ausgegeben?
    von Christoph BergmannStimmen: 18
    7.8.2000, 15:43

      Befindet sich im <do action=...>-Tag der Parameter "tdparam=nowrap"? Dieser muss entfernt werden. Also aus z.B.

      <do action=all tdparam=nowrap databack=f0f0f0 dataface=arial,helvetica>

      muss ein

      <do action=all databack=f0f0f0 dataface=arial,helvetica>

      gemacht werden.
    Diesem Tip eine Stimme geben


    Autofan2 - Eine Übersicht mit "loop"
    von Harald FehdeStimmen: 18
    23.8.2000, 10:17

      Es kommt eigentlich nur darauf an, die Parameter (siehe Dokumentation) für "Blättern" und "Ausgabe" entsrechend in der LOOP-Anweisung zu setzen und danach noch ein "<do action=all>" anzufügen.
      Man beachte insbesondere, daß "listfields" auf "minus" gesetzt ist !
      Hier der Code für das Beispiel "Autofan2", der das Funktionsprinzip verdeutlicht:
      (ich benutze aus Beispile eine db namens "Autofon")
      -----------------------------------------html-Code ------------------------------------------------------------------
      <h3>Autofan2 - Eine Übersicht mit "loop"</h3>
      <left>
      <table width=60% border=1>
      <tr><td><b></b></td><td><b>[Name]</b></td><td><b>[Mein_Auto]</b></td><td><b>[Auto_Info]</b></>

      <loop db=Autofan databack=f0f0b0 datasize=2 headback=d0d0f0 border=0 spacing=1 padding=2 gridcolor=b0b0b0 dataface=arial,helvetica sort^=Name range^=0,8 showamount=all selectbrowse=no pagebrowse=top buttonbrowse=top list=list listfields=-Id,Name,Mein_Auto,Auto_Info tdparam=nowrap >

      <tr>
      <td><b></b></td>
      <td>$Name</td>
      <td>$Mein_Auto</td>
      <td>$Auto_Info</td>
      </tr>

      </loop>
      </table></left>

      <do action=all >

      <p><font face=arial,helvetica size=2>
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Viel Spaß beim SELBER probieren !
    Diesem Tip eine Stimme geben


    DropDown Liste erstellen
    von Uwe HeinsStimmen: 17
    21.9.2000, 12:16

      Im HEAD-Bereich einfügen:

      <!-- Hide from old browsers
      function surfto(form) {
      var myindex=form.dest.selectedIndex
      window.open(form.dest.options[myindex].value,
      target="FRAMENAME");
      }
      //-->
      </SCRIPT>

      Im BODY-Bereich einfügen:

      <FORM NAME="myform">
      <SELECT NAME="dest" SIZE=-1 onChange="surfto(this.form)">
      <OPTION SELECTED>(bitte ausw&auml;hlen)
      <OPTION VALUE="http://www.webpage.com">Webpage
      ...
      </SELECT>
      </FORM>
    Diesem Tip eine Stimme geben


    Wie kann ich nur bestimmte Felder ausgeben lassen?
    von Christoph BergmannStimmen: 16
    5.8.2000, 14:24

      Durch den Parameter "listfields" beim <do action=all>. Folgender Befehl gibt nur die Felder "Name", "Strasse" und "Ort" aus, auch wenn weitere Felder definiert sind:

      <do action=all listfields=Name,Strasse,Ort>

      Sie können auch einfach eine bestimmte Anzahl von Feldern ausgeben lassen:

      <do action=all listfields=#5>

      Gibt die ersten 5 Felder aus. Eine genauere Steuerung erlaubt Ihnen die Anweisung <loop>...</loop>:

      <loop>
      Name: <b>$Name</b><br>
      Strasse: $Strasse<br>
      Ort: $Ort<p>
      </loop>

      Gibt genau die Felder in genau der Formatierung aus, die Sie wünschen.
    Diesem Tip eine Stimme geben


    Datenimport
    von BerndStimmen: 16
    18.11.2000, 17:48

      Nachdem ich bei größeren Datenmengen immer wieder erhebliche Probleme beim Import hatte, habe ich nun alle Möglichkeiten geprüft. Zunächst ist anzumerken, dass derzeit die Größe der Import-Datei auf 250 K begrenzt ist (wird vielleicht mal wieder geändert, denn man konnte schon einmal bis 1MB problemlos importieren).

      Der Import, so wie er auf der Seite Verwaltung beschrieben ist, bereitet dann Probleme, wenn innerhalb der Daten weitere Semikolon oder Anführungszeichen enthalten sind, da diese dann als Feldtrennung interpretiert werden.

      Nach allen Test, hat sich am erfolgreichsten der Import nur mit TAB getrennt und ohne Anführungszeichen herausgestellt. Bedeutet, dass eben genauso die Daten aus der Ursprungsdatei zunächst exportiert werden müssen, also TRENNZEICHEN "TAB", ohne ANFÜHRUNGSZEICHEN.

      Gruß Bernd und Danke an Christoph, für seine Reaktion und Tips.
    Diesem Tip eine Stimme geben


    suchen
    Stimmen: 14
    1.4.2001, 1:44

      Diesem Tip eine Stimme geben


      Warum wird meine Datenbank nach dem Anhängen eines Datensatzes nicht aktualisiert ?
      von molleStimmen: 14
      10.8.2000, 23:55

        Ob dies jetzt ein Tip ist sei dahingestellt.
        Ich hatte jedenfalls das Problem daß nach dem Anhängen / Senden eines Datensatzes meine Seite nicht aktualisiert wurde.
        Es erschien nur die Meldung 'Eintrag hinzugefühgt...' aber der neue Datensatz wurde nicht angezeigt.

        Die Ausgabe wurde individuell durch <loop> gestaltet.

        Die Lösung lag darin ein <do action=input> an den Anfang der Seite bzw. vor <loop> zu setzen (stand am Ende der Datei).

        <do action=input>

        <loop>
        ...
        </loop>

        <do action=list listtype=add>

        Jetzt wird nach jeder neuen Eingabe die Seite komplett neu angezeigt.

      Diesem Tip eine Stimme geben


      Relation
      Stimmen: 10
      23.4.2001, 16:46

        Diesem Tip eine Stimme geben


        Mehrere Ausgabeseiten
        von SimoneStimmen: 10
        27.3.2001, 22:38

          Habe ein Problem ! Wer kann mir helfen?
          Wenn ich eine zweite Ausgabeseite für eine bestehende DB anlege, bekomme ich die Fehlermeldung "Fehler: init:
          Ursache: Die angegebene Datenbank ist für den gewünschten Zugriff nicht freigegeben."
          In der Verwaltung habe ich der DB Leserechte gegeben. Den Tipp von Christioph Bergmann habe ich auch schon getestet. Ich bin Ratlos!

        Diesem Tip eine Stimme geben


        Benutzern in einer Benutzerliste ein Passwort geben
        von DaveStimmen: 8
        8.10.2001, 12:21

          Ich habe eine Benutzerliste erstellt, in der der Name, die E-Mail-Adresse, die Homepage, usw. gespeichert werden.
          Dann habe ich weitere Listen erstellt, wie z.B. eine Linkliste. Wenn sich der Benutzer in dieser Linkliste einträgt, dann soll er sich, wenn er schon in der Benutzerliste registriert ist, in der Linkliste unter seinem registrierten Namen eintragen können. Dazu soll er neben dem Feld für den registrierten Namen in einem weiteren Feld das Passwort, das ich ihm per E-Mail zugeschickt habe, eingeben. Das Problem an der ganzen Sache ist nur, dass später, wenn er sich in der Linkliste eingetragen hat, das Passwort für jeden User sichtbar ist.
          Wie kann ich das verhindern? Und gibt es vielleicht sogar die Möglichkeite, dass nicht ich nach dem Eintrag das Passwort kontrolliere, sondern, dass der Eintrag unter dem Benutzernamen gar nicht möglich ist, wenn das falsche Passwort angegeben wurde?
        Diesem Tip eine Stimme geben


        blättern
        Stimmen: 7
        26.10.2001, 17:46

          Diesem Tip eine Stimme geben


          Volltextsuche
          Stimmen: 7
          18.9.2001, 13:47

            Diesem Tip eine Stimme geben


            einzelne Felder abrufen?
            von RorehStimmen: 6
            13.8.2001, 11:56

              ich möchte nur den Namen einer Adreß-Datenbank auf einer vorhandenen Seite einfügen. geht das? und wie?
            Diesem Tip eine Stimme geben


            Project Eden
            Stimmen: 5
            13.11.2001, 20:07

              Diesem Tip eine Stimme geben


              url
              Stimmen: 5
              27.11.2001, 17:30

                Diesem Tip eine Stimme geben


                SMS
                von v.HintzensternStimmen: 5
                29.11.2001, 6:31

                  Ich möchte gerne eine Datenbank anlegen, die ich via. SMS und via eMail fütteren kann, hat das schon mal jemand gemacht?
                Diesem Tip eine Stimme geben


                counter
                Stimmen: 5
                15.10.2001, 11:15

                  Diesem Tip eine Stimme geben


                  Stimmen: 4
                  28.11.2001, 11:28

                    Diesem Tip eine Stimme geben


                    branchen anlegen
                    Stimmen: 4
                    26.7.2001, 17:42

                      Diesem Tip eine Stimme geben


                      Obligatorische Checkbox
                      von Russi GastonStimmen: 3
                      11.12.2001, 14:37


                        Wie kann ich realisieren, dass ein neuer Eintrag nur gespeichert wird, wenn eine Checkbox ausgewählt wurde?

                        Kann mir jemand helfen?
                      Diesem Tip eine Stimme geben


                      Tabellen in Text-Arrays
                      von MarcoStimmen: 3
                      9.1.2002, 7:38

                        Ich habe endlich ein Problem lösen können, bei dem mir auch aus dem Forum heraus nicht wirklich geholfen werden konnte. Daher teile ich Euch hiermit meine Erfahrungen mit, vielleicht kann der eine oder andere hiervon ja profitieren:

                        In Text-Array können HTML-Tags und somit auch Tabellen eingetragen werden. Ich hatte das Problem, daß zwischen der Tabelle und dem Davorstehenden Text ohne Ende Leerzeilen lagen und ich mir nicht erklären konnte, woher diese stammen.

                        Meine Tabellenbeschreibung war wie folgt (hübsch übersichtlich) im Textarray definiert:

                        <table>
                        <tr>
                        <td align=center>Inhalt von Zelle 1</td>
                        <td>Inhalt von Zelle 2</tr>
                        </tr>
                        </table>

                        Im HTML-Quelltext auf der Ausgabeseite wurde daraus:
                        <table><br><tr><br><td align=center>Inhalt von Zelle 1</td><br><td>...

                        Die Zeilenumbrüche, die für die bessere optische Darstellung eingefügt worden sind (jeder "normale" Editor läßt dieses zu) werden innerhalb des Textarrays in den HTML-Tag <br> umgewandelt.

                        Da ein <br> nicht zwischen zwei Zellen oder zwischen Zeile und Zelle dargestellt werden kann, ziegt der Browser diese Tags vor die Tabelle und daher kamen meine Leerzeilen vor der Tabelle.

                        Eine Tabelle in einem Textarray muß daher unbedingt zusammenhängend und ohne Zeilenumbrüche geschrieben werden. Dies schränkt zwar (leider) die Übersichtlichkeit bei der Programmierung ein, aber es funktioniert...
                      Diesem Tip eine Stimme geben


                      Verknüpfung einer DAtenbank
                      Stimmen: 3
                      7.12.2001, 14:15

                        Diesem Tip eine Stimme geben


                        Import von Sonderzeichen über .csv-Datei
                        von Matthias LorenzStimmen: 2
                        1.1.2002, 2:06

                          Bei bestimmten Sonderzeichen klappt der Inport nicht, z.B. bei "?" (in HTML: &iuml;). Wie läßt sich das automatisiert hinbekommen?
                        Diesem Tip eine Stimme geben


                        Sie haben keine Felder für Ihre Datenbank definiert.
                        Stimmen: 1
                        6.1.2002, 10:33

                          Was ist hier nun das Problem bei der Datenbank Erstellung? Ich habe es genau nach Anleitung gemacht und somit auch die Felder definiert.
                        Diesem Tip eine Stimme geben


                        und verknüpfung
                        Stimmen: 1
                        28.10.2002, 15:49

                          Diesem Tip eine Stimme geben


                          ausgabe
                          Stimmen: 1
                          23.12.2001, 22:57

                            Diesem Tip eine Stimme geben


                            CD Brennen
                            Stimmen: 1
                            2.1.2002, 15:35

                              Diesem Tip eine Stimme geben


                              test
                              von EGOStimmen: 0
                              13.12.2011, 14:25

                                BildUpload
                              Diesem Tip eine Stimme geben


                              Albert
                              von JoelStimmen: 0
                              12.3.2007, 17:28

                                http://3fa940467449ec102499d8548ab023b0-t.fwef243.info <a href="http://3fa940467449ec102499d8548ab023b0-h.fwef243.info">3fa940467449ec102499d8548ab023b0</a> [url]http://3fa940467449ec102499d8548ab023b0-b1.fwef243.info[/url] [url=http://3fa940467449ec102499d8548ab023b0-b2.fwef243.info]3fa940467449ec102499d8548ab023b0[/url] [u]http://3fa940467449ec102499d8548ab023b0-b3.fwef243.info[/u] 3013ab8768ea11e829c994151bfedaf5
                              Diesem Tip eine Stimme geben


                              kdstlga leagh
                              von kdstlga leaghStimmen: 0
                              1.3.2007, 4:38

                                Diesem Tip eine Stimme geben


                                datenbank erstellen
                                Stimmen: 0
                                24.2.2006, 16:10

                                  hallo blicke nichts!

                                  möchte die datenbank mit suchoption erstellen aber blicke nichts.

                                  könnten eine schittweise beschreibung gebrauchen mit der ich vorgehen kann!

                                  danke

                                  gruß

                                  daniel
                                Diesem Tip eine Stimme geben


                                sortieren
                                Stimmen: 0
                                22.11.2002, 11:30

                                  Diesem Tip eine Stimme geben


                                  Sie haben keine Felder für Ihre Datenbank definiert.
                                  Stimmen: 0
                                  6.1.2002, 10:34

                                    Was ist hier nun das Problem bei der Datenbank Erstellung? Ich habe es genau nach Anleitung gemacht und somit auch die Felder definiert.
                                  Diesem Tip eine Stimme geben



                                  Zurück zur Hompage

                                  © 2000 baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



                                  powered in 0.08s by baseportal.de
                                  Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!