Frank Fiedler Bischofswerda  
Lebensbilder aus der Oberlausitz
Frank Fiedler, Uwe Fiedler: Lebensbilder aus der Oberlausitz: 60 Biografien aus Bautzen, Bischofswerda und Umgebung, 7. erweiterte Auflage. Books on Demand, 2017, ISBN 978-3-7448-7197-6, 428 S. (Blick ins Buch)

Der ehemalige Biologielehrer aus Bischofswerda publiziert seine langjährigen biologischen Beobachtungen zu Fischotter, Fischfauna und mehr. Gleichzeitig hat er sich als heimatgeschichtlicher Autor für das Bischofswerdaer Land einen Namen gemacht. Mehr Info.

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

 |<  <  >  >| 

109 Einträge gesamt:  1  16  31  46  61  76  91  106 

TitelPublikationsartJahrCo-AutorThematikBibliografische AngabenStichworte
Der "Hunger" im Süden der Stadt Bischofswerda, einst und jetztheimatkundliche Zeitschrift2001JaNaturhistorische Erinnerungmit H.-W. Otto: Zwischen Wesenitz und Löbauer Wasser 6, S. 69-80 (SLUB: 19 8 06881)Bischofswerda
Stadtarchiv erhielt wertvolle historische SammlungZeitungsartikel2001 HeimatgeschichteWochenkurier Bischofswerda, S. 3, 12.09.2001Bischofswerda
Großdrebnitzer Originaleheimatkundliche Zeitschrift2002 HeimatgeschichteSpaß muss sein ... Lustiges aus Bischofswerda und Umgebung, Stadtverwaltung Bischofswerda, S. 31-34Großdrebnitz
Ein altes Suppenrezept aus Bischofswerda und seine Geschichteheimatkundliche Zeitschrift2002 HeimatgeschichteOberlausitzer Hausbuch, S. 104, Bautzen 
Ehregott Bruno BarthelVortrag2002 BiografieVortrag vor dem Historischen Stammtisch Großdrebnitz, 23.10.2002Großdrebnitz
Zu den Veränderungen der Fischfauna in der ehemaligen Äschenregion der Wesenitz (1591-1989)heimatkundliche Zeitschrift2003 Naturhistorische ErinnerungIn: Sächsische Heimatblätter 2, Zeitschrift für sächsische Geschichte, Denkmalpflege, Natur und Umwelt, Verlag Klaus Gumnior Chemnitz, S. 127-133 (ISSN 0486-8234; SLUB: Z. 4. 6477)Fische
Auf den Spuren unserer Vorfahren, Der Heimatforscher Roland Paeßler feiert am 28. Februar seinen 75. GeburtstagZeitungsartikel2003JaBiografiemit I. Riedel: Wochenkurier, Bischofswerda, S. 1, 26.02.2003  
Referenzen zu FischotterNachweis2003 Biologische BeobachtungGroße Kreisstadt Bischofswerda – Gemeinde Rammenau: Erläuterungsbericht zum Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan, S. 40, 10.12.2003Fischotter
Zur Bewirtschaftung der historischen Teiche von Weickersdorf und GoldbachVortrag2003 Historische LandwirtschaftVortrag vor dem Historischen Stammtisch Großdrebnitz, 12.11.2003Fische
Richard Garbe, Pfarrer in Großdrebnitz in schwerer ZeitManuskript2003 BiografieWürdigung, hinterlegt im Pfarramt Großdrebnitz, März 2003Großdrebnitz
Ein Bischofswerdaer Lehrer erforschte die "niedere" Tier- und Pflanzenwelt von Bischofswerdawissenschaftliche Abhandlung2004JaBiografiemit H.-W. Otto: Veröffentlichungen Museum der Westlausitz 25, Kamenz, S. 41-50Bischofswerda
Prof. Dr. B. Steglich und FamilieNachweis2004 BiografieR. Päßler, Die Verbreitung der Bauernfamilie Steglich in Klein- und Großdrebnitz, Übersichtstafel mit Anhang, unveröffentlichtGroßdrebnitz
Regierungsrat Prof. Dr. Bruno Steglich (1857-1929) - ein bedeutender Wissenschaftler Sachsensheimatkundliche Zeitschrift2004JaBiografiemit M. Hüsni: Sächsische Heimatblätter 2, Zeitschrift für sächsische Geschichte, Denkmalpflege, Natur und Umwelt, Verlag Klaus Gumnior Chemnitz, S. 176-180 (ISSN: 0486-8234; SLUB: Z. 4. 6632)Großdrebnitz
Grabstätte von Bruno Steglich in TrebsenNachweis2004 Heimatgeschichte Grabstätte von Bruno Steglich in TrebsenGroßdrebnitz
Fischotter braucht SchutzräumeZeitungsartikel2005 Biologische BeobachtungSächsische Zeitung, Ausgabe Bischofswerda, S. 21, 26.03.2005Fischotter

Die Verbindung von biologischen Kenntnissen und heimatgeschichtlicher Recherche hat in den letzten Jahren eine Reihe von bemerkenswerten Arbeiten zur Historie der Landwirtschaft und zur Naturgeschichte ermöglicht. Auch die Biografien betreffen häufig Wissenschaftler und Heimatforscher aus diesem Bereich.

© Uwe Fiedler


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!