Seminar
Im Seminar "Textilgestaltung in der Sonderpädagogik" werden textile Techniken, die in Sonderschulen umsetzbar sind, thematisiert. Hier liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der textilen Technik des Filzens. Neben praktischen Erfahrungen und theoretischer Erarbeitung von Grundlagen, die für den Unterricht an Sonderschulen notwendig sind, werden im Seminar insbesondere Möglichkeiten, aber auch Grenzen der Umsetzung des Unterrichtsfaches "Textilgestaltung an Sonderschulen" aufgezeigt. Das Seminar versteht sich als Bindeglied zwischen Universität und Praxis. Es dient ersten Vorbereitungen auf das Referendariat.

Wie wird es gemacht?
Tragen Sie sich mit Vor-, Nachname und der eMail-Adresse in die Liste ein. Bitte geben Sie auch Ihre Fachrichtungen an.
Alle Felder sind vollständig auszufüllen. Nach erfolgter Eingabe der Daten betätigen Sie den Button "Abschicken" - jetzt ist Ihre Anmeldung registriert.
Bei erfolgreicher Eingabe erhalten Sie den Hinweis "Eintrag hinzugefügt...".

Mailingliste
Der eMail-Kontakt wird für mein Seminar zur individuellen Betreuung der Studierenden, zur Verteilung von Lehrmaterialien sowie für organisatorische Ankündigungen eingesetzt.
Ferner wird hierdurch eine zusätzliche Möglichkeit für die Fragen und Absprachen seitens der Studierenden angeboten.
Das Prinzip von Mailinglisten entspricht zunächst der Funktionsweise von eMail mit dem Unterschied, dass nicht nur ein einzelner Empfänger, sondern alle in einer Liste geführten Adressaten eine Nachricht erhalten. Auch ich führe parallel zum eMail-Kontakt für das Seminar eine Mailingliste.
Damit Sie nicht vom Informationsfluss abgeschnitten werden, bitte ich Sie zu Beginn der Veranstaltung sich unmittelbar in das unten aufgeführte Formular zur Aufnahme in die Mailingliste einzutragen.


powered in 0.02s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!