Die Munros - Schottlands höchste Berge

Die Munros - Schottlands höchste Berge

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

Nummer:29
Name:An Riabhachan
gaelic:
Höhe (ft):3704
Höhe (m):1129
erstiegen am:14.5.2001
Did_it:j
Ansicht:
Bildbeschreibung:An Rhiabhachan vom An Socach
Weg:Die Wanderung begann mit der Besteigung des An Socach (NH 101333). Von dessen Gipfelführte der Weg zunächst in östlicher Richtung in das Bealach Bholla. Nach dem Anstiegauf einen der westlichen Tops des An Riabhachan erreicht man einen Grat, dem man in östlicherRichtung bis zum Gipfel des An Riabhachan folgt. Das Foto gibt eine Vorstellung von den aufeinanderfolgenden Graten. Der Gipfel ist durch eine große Steinpyramidegekennzeichnet. Von hier hat man eine herrliche Aussicht auf die Strath Farrar Munros unddie nördlich von Loch Monar gelegenen Berge. Der weitere Weg zurück zum Ausgangspunktam Staudamm am Loch Mullardoch führte zunächst über den Sgurr na Lapaich.
Wegskizze:
Sektion:12
Grid:NH 134345


Locations of visitors to this page


powered in 0.00s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!