Die Munros - Schottlands höchste Berge

Die Munros - Schottlands höchste Berge

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

Nummer:174
Name:Stob Coire Sgriodain
gaelic:
Höhe (ft):3212
Höhe (m):979
erstiegen am:9.7.2005
Did_it:j
Ansicht:
Bildbeschreibung:Stob Coire Sgriodain
Weg:Die Wanderung begann mit der Besteigung des Chno Dearg (NN 377741). Von dessen Gipfel geht man zunächst in südwestlicher Richtung, bis man den Sattel zwischen dem Stob Coire Sgriodain und dem Meall Dearg erreicht hat. Dann steigt man über zwei kleinere Gipfel in nordwestlicher Richtung auf den Stob Coire Sgriodain. Der Gipfel ist mit einer größeren Steinpyramide gekennzeichnet. Der Weg zurück führte in südöstlicher Richtung zum Meall Dearg, der dann in Richtung auf den Garbh-bheinn umgangen werden kann. Man folgt dann dem Grat des Garbh-bheinn und steigt an geeigneter Stelle hinunter zum Allt Luib Ruairidh. Man folgt dem Fluß bis man den Pfad zurück zur Bahnstation von Corrour erreicht hat.
Wegskizze:
Sektion:4
Grid:NN 356744


Locations of visitors to this page


powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!