Alte Berufsbezeichnungen aus Kirchenbüchern

Alte Berufsbezeichnungen aus Kirchenbüchern


Weitere Informationen sind auf der Seite zu beziehen

 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

 |<  <  >  >| 

3719 Einträge gesamt:  <<  301  331  361  391  421  451  481  511  541  571  >> 

Alte BerufsbezeichnungNeue Berufsbezeichnung
AulerTöpfer
Aulicuszum Hof gehörig
aurariusGoldarbeiter
auricampsorGeldwechsler
aurifaberGoldschmied, Gold- und Silberschmied
aurifexAlchimist, Goldschläger, Goldmacher
aurifossorGoldgräber
aurigaKutscher, Fuhrmann, Wagenknecht
aurigifexWagner
AuriquestorGoldsucher
AusbraiterKupfer-, Kesseltreiber
AusbreiterKupfer-, Kesseltreiber
AuscultantGerichtsbeisitzer ohne Stimmrecht; frühere Bezeichnung für den Referendar
AuscultatorGerichtsbeisitzer ohne Stimmrecht; frühere Bezeichnung für den Referendar
AusführerAusfahrer
AusgängerRatsherr ohne eigentliche Beschlußbefugnis
AusgeberVerantwortlicher für den Keller und die übrige Haushaltung
Ausgeberinverwaltetete den Haushalt bzw. die Hauswirtschaft einer anderen Person und stand dieser vor. Bezeichnung die zumeist auf dem Lande gebräuchlich war und das weibliche Gegenstück zum Verwalter oder Hofmeister darstellt.
AusgedingerAltbauer
AusgeherBote
AushauerSchlachter, der das geschlachtete Tier zum Verkauf zerlegt
AusklingerRatsbote, Polizeidiener, Ausrufer
AuskultantZuhörer, Beisitzer ohne Stimmrecht
AusläuferEin Ausgänger, Diener, Laufjunge oder Laufmädchen zum Ausschicken, sie verrichten den Laufdienst, sie besorgen die Gänge in einer Hauswirtschaft oder in einem Geschäft.
AusmieterVermieter
AusnehmerBauer im Ausgedinge, nach Übergabe des Anwesens an seinen Sohn
auspexWeissager
auspicisWeissager
Ausreiterveralteter Ausdruck für Landreiter
AusrichterDer Arbeiter, der das Seil beim Ausfördern richtet
 Alles  Suchen  Auswahl  Detail 

 |<  <  >  >| 





powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!