baseportal
English - Deutsch "Es gibt keine dummen Fragen - jeder hat einmal angefangen"

 baseportal-ForumDie aktuellsten 10, 30, 50, 100 Einträge anzeigen.  

 
 Die aktuellsten 100 Einträge:
    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Mittwoch, 25.April.2018, 00:13.
    Re: Mahnungen zu Uralt Rechnungen von 2015 werden wieder versandt

      Christoph hat mal wieder die Automatik angeschalten. Leider wurde dabei übersehen, dass Startdatum auf 2017 zu setzen... wobei man bei 2 Schreiben aus 2015 ja auch nicht von Unmengen reden kann, oder?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Dienstag, 24.April.2018, 10:38.
    Mahnungen zu Uralt Rechnungen von 2015 werden wieder versandt

      Guten Tag,

      ich bekomme gerade eine Unmenge von Mahnungen für uralte Rechnungen (2015). Angeblich wurde ich mehrfach deswegen angemahnt (kein maileingang....).

      Ist das nun wieder so eine automatisch generierte Ente wie bei der fehlerfaften Mahnungen in 2015 oder ist das diesmal etwas Anderes?

      np

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Montag, 23.April.2018, 12:53.
    Sander bitte melden!

      Hallo Sander,

      ich habe Dir zwei Mails geschickt, es ist dringend.
      Bei Euren Mahnungen könnt Ihr ja auch sofort reagieren.

      Gruss Claus

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Michael (446 Beiträge) am Freitag, 20.April.2018, 20:56. WWW: feuerwehr-gilzem.de
    Re: Re: Bilder im Ordner files löschen

      sind nur 2...

      files/bilder_db/v2_IMG_20180319_1843509.tmp.jpg

      files/bilder_db/v2_IMG_20180319_1843509.jpg

      mfg

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von markus (518 Beiträge) am Dienstag, 17.April.2018, 14:44.
    Re: Re: Lizenz- Serverumzug ohne erneute Freischaltung

      wieder was gelernt :-)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 17.April.2018, 07:47.
    Re: Re: Re: HTML-Mail

      um den Spamverdacht zu entgehen, ja, den kompletten
       $mail=sendmail->new();
      
      ....
      $mail->send()

      in die Schleife nehmen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 17.April.2018, 07:45.
    Re: Lizenz- Serverumzug ohne erneute Freischaltung

      nanu... hat sich die IP nicht verändert?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Montag, 16.April.2018, 18:53.
    Re: Re: Re: HTML-Mail

      statt Content-Type: multipart/mixed;
            Content-Type: multipart/alternative;
      

      das wars

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Ramona Hoyer (4 Beiträge) am Montag, 16.April.2018, 16:20.
    Lizenz- Serverumzug ohne erneute Freischaltung

      Für alle, die evtl. auch im Forum gelesen haben, dass beim Umzug baseportal erst wieder durch Sander freigeschaltet werden muss, dies ist nicht so. Einfach deinstallieren und auf dem neuen Server neu installieren.
      Meine ganze Aufregung war umsonst!!!

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Montag, 16.April.2018, 12:58.
    Re: Re: HTML-Mail

      und schon klappts mit dem Nachbarn ...

      vielen Dank.

      Noch eine letzte Frage.
      Wie loope ich am besten meine 180 Mail-Adressen durch dein sendmail?

      jede Mail neu instanzieren ??? $mail=sendmail->new();

      oder nur den Empfänger ändern, aber wie ???

      $mail->addRecipient('name@web.de',"name"); ... fügt ja nur ne Adresse dazu???
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Sonntag, 15.April.2018, 21:39.
    Re: HTML-Mail

      Probier mal Mails mit dem sendmail aus der Bib zu senden

      mail mit html und Anhang in objektorientiertem Programmierstil / OOP

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Sonntag, 15.April.2018, 13:51.
    HTML-Mail

      Hallo Sander,

      vielleicht hast Du ne Idee.

      HTML-Mais werden von 'web.de' als Code ausgegeben. Bei allen Anderen gehts.
      Ich schicks als 'Content-Type: multipart/mixed;' und 'Content-Type: text/html;'.

      Sowohl bei charset=..., Content-Transfer-Encoding: ... wie auch
      beim HLML-Header hab ich schon zig Varianten ohne Erfolg durchgespielt.

      Jetzt ist mir aufgefallen, daß web.de beim Spam-Filterresult als 1. Wert
      ein 'unknown' schreibt.

      X-UI-Filterresults: unknown:5;V01:K0: ...

      Könnte das was mit dem Problem zu tun haben oder woran könnts liegen ???

      VG
      Peter

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Michael Schweim (1 Beitrag) am Donnerstag, 12.April.2018, 11:36.
    Meine erste Nutzerdatenbank- und Datenbank

      Hallo ihr freundlichen Helfer,

      Ich habe keine Idee wie ich Personen den Besuch in meiner Datenbank ermöglichen kann. Die unterschiedlichen Berechtigungen habe ich gefunden, doch mir fehlt der Einstieg.

      Nutzerdatenbanken habe ich schon mehrere erstellt und mit Daten gefüllt, doch wie spreche ich von außen diese Datenbank an um mich zu registrieren oder mit Passwort anzumelden?

      Erst nach dem geglückten Login soll der Besucher in die Datenbank gelangen und entsprechend seinen Rechten agieren zu können.

      Wie verknüpfe ich meine Nutzerdatenbank mit einer oder mehreren Datenbanken? Das Feld Relation habe ich gefunden und in der Nutzerdatenbank hinterlegt. Analog habe ich dieses Feld auch mit dem gleichen Inhalt in einer weiteren Datenbank angelegt, doch wie kann ich ausprobieren ob es auch funktioniert?

      Wenn mir jemand helfen möchte, sollte er sich bitte sehr einfach ausdrücken, denn er spricht mit einem Anfänger, der ohnehin nicht der Hellste ist.

      LG

      Michael

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 19:15.
    Re: Re: Es nervt!

      das klingt doch nach nem Ansatz.

      Ich würd mal mit den Session-Ids die Server-Rechen-Zeiten
      mit aufaddieren lassen.

      So lässt sich das Problem wohl schnell einkreisen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von markus (518 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 16:18.
    Re: Re: Re: Re: @sander - lizenz - serverumzug

      quatsch

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 13:54.
    Re: Es nervt!

      Leider wird wohl das System immer wieder als Cloudlösung für irgendwelche fetten Dateien missbraucht, an den einem Tag sind an die 100 Gig frei, am nächsten sind sie komplett aufgebraucht. Ich hab den Verursacher noch nicht ausfindig machen können, bin aber dran

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 13:50.
    Re: Baseportal reagiert nicht auf meine Anfragen

      ich hab dich doch letztens hier im Forum noch gefragt, ob ich dir die Antworten hier rein schreiben soll, da wohl irgendwas emailtechnisch von uns zu dir nicht mehr hin haut.
      Keine Antwort dazu...

      also noch mal neuer Versuch, ok? Schreib bitte an sanderk@gmx.de welche du jetzt brauchst. Ich will dich nicht irgendwie behindern, ich hab dir jedes mal geantwortet. Steht auch in dem alten Threat. Außerdem, was hätten wir davon, wenn du einmalig Betrag X zahlst, wenn wir monatlich viel besser kommen?
      die Lizenz läuft super auf DF, Markus Sorko hat schon einige dort laufen

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von mike (16 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 11:05.
    Probleme bei IMAP

      Scheinbar ist unser IMAP-Postfach voll - Wo kann ich dieses vergrößern? Sorry - habe das Projekt erst kürzlich übernommen und bin noch nicht ganz fit, was BP angeht...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 10:54.
    Re: Es nervt!

      Funktioniert wieder, danke

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 08:59.
    Baseportal reagiert nicht auf meine Anfragen

      Guten Tag,
      Seit dem 31.1.18 habe ich wiederholt (4 Mal) die aktuellen Authentifizierungscodes für 2 Domains, die baseportal für mich hostet, bei Sander beantragt da ich mich langfristig von baseportal wegen der häufigen Auszeiten und nicht beherrschbarer e-mail Probleme verabschieden möchte.

      Hat jemand eine Idee, wie man an die auth codes, die nur 30 Tage gültig sind, drankommt ohne Monatelang auf eine Antwort von baseportal warten zu müssen?
      Bin für jeden Tip dankbar...

      Addendum:
      Wenn eine Kauflösung wirklich gut liefe, wäre das natürlich eine Alternative aber wieso soll eine Insellösung auf einem fremden Server besser laufen als das propriätäre System von baseportal auf deren Rechner? (Wenn allerdings hinter den häufigen Problemen der Mietserver Methode steht um die Kunden zu einer Kauflizenz zu bewegen um keinen Service mehr leisten zu müssen, bitte ich (gerne auch vertraulich!) um Nachricht denn damit könnte ich gut leben, ich würde die Kauflizenz sofort bestellen wenn sie stabil läuft und bei df aufspielen wenn ich endlich die auth codes von baseportal zum Umzug der domain erhielte)).

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 07:49.
    Re: Es nervt!

      Bei mir auch.
      Ich habe mal im Forum geschaut, das Problem ist ja nicht wirklich neu sondern tritt immer wieder sporadisch auf.

      Solange bis jemand bei baseportal reagiert, kann man die db nicht nutzen.
      Irgendwann wird der Fehler dann behoben, d.h. nach meinem Verständnis, es muss bekannt sein, woran der Fehler liegt.

      Wenn die Ursache bekannt ist, kann man nicht irgendwas basteln, dass das Auftreten des Problemes verhindert statt zu warten, bis das Problem wieder da ist und es dann erneut zu beheben?

      Nur so ne Frage...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Klaus (128 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 07:22.
    Es nervt!

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Dienstag, 10.April.2018, 07:08.
    Mietserver

      und wieder grüßt das Murmeltier ...

      Die angegebene Session Id ist ungültig ...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Ramona Hoyer (4 Beiträge) am Samstag, 7.April.2018, 19:16.
    Re: Re: Re: Re: @sander - lizenz - serverumzug

      Hallo Sander, danke für die Antwort =)
      Ja, die Mails kamen von dieser Adresse. Habe baseportal gestern wie in der FAQ beschrieben deinstalliert. Vermutlich kann ich erst am Dienstag testen, ob baseportal einfach wieder mit dem Lizenzschlüssel installiert werden kann. Falls ja, werde ich dies hier auch als positive Nachricht für andere posten.
      Ein sonniges WE, Ramona

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Samstag, 7.April.2018, 14:12.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      super! vielen dank und beste grüsse

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Samstag, 7.April.2018, 09:04.
    Re: Mietserver

      zwei Stunden war der Server krank,
      jetzt servt er wieder, Gott sei Dank.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Samstag, 7.April.2018, 08:28.
    Mietserver Fehler bei Session ID, DB nicht mehr editierbar

      Guten Morgen,

      Bei jeder Aktion, die Editieren involviert muss man sich neu anmelden.
      Änderungen werden nicht übernommen....

      np

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Klaus (128 Beiträge) am Samstag, 7.April.2018, 07:16.
    ERROR

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Samstag, 7.April.2018, 07:05.
    Mietserver

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 15:39.
    Re: Re: Google-Captcha

      Hallo Stephan,

      da bin ich wohl der Falsche.
      Ich bau eigentlich nur eigene Seiten und hab auch keine Ahnung von PHP.

      Das muss dir wer beantworten, der viel mit bp-Seiten arbeitet,
      wo und wie man so ne Abfrage da am besten einbaut.

      Sorry

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 14:57.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      jetzt gehts... bis 2039 - und verlängert sich jedes jahr um 1 Jahr

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 14:50.
    Re: Re: Re: @sander - lizenz - serverumzug

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 14:48.
    Re: Re: Re: Sicherheitszertifikat ungültig...

      ...und nun auch eingespielt.
      Zertifikate brauchen wegen der Prüfung ca. 1 Tag

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 14:20.
    Re: Re: Sicherheitszertifikat ungültig...

      ist doch schon alles beantragt...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (29 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 09:16.
    Re: Google-Captcha

      @ peter, hast du eine Idee?
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von det63 (96 Beiträge) am Freitag, 6.April.2018, 06:25.
    Re: Sicherheitszertifikat ungültig...

      Hallo Sander oder ein sonstiger Baseportalmitarbeiter,

      warum reagiert Ihr nicht und lässt mich im Regen stehen :o (((

      Tolles und professionelles Geschäftsgebaren von Euch, zum kotzen. Habt Ihr deshalb auch keine Rufnummer mehr angegeben?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (29 Beiträge) am Donnerstag, 5.April.2018, 22:12.
    Google-Captcha

      Hallo,

      ich habe ein externes Formular, was den Eintrag in eine baseportal-datenbank einfügt.

      In das Formular habe ich jetzt das Google-Captcha integriert. Läuft auch.
      Ist hier beschrieben:
      https://praxistipps.chip.de/captcha-auf-eigener-seite-einbinden-so-gehts_93013

      jedoch, wie muss ich den Code der Datenbank-Seite anpassen, damit die
      Abfrage richtig verarbeitet wird.

      Hat jemand ein beipiel oder weiß wie das geht?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von det63 (96 Beiträge) am Donnerstag, 5.April.2018, 13:38.
    Sicherheitszertifikat ungültig...

      Hallo baseportal,

      wundere mich, das ich keine Registrierungen mehr erhalte. Wie bereits im letzten Jahr kommt folgende Fehlermeldung

      db-check.de verwendet ein ungültiges Sicherheitszertifikat. Das Zertifikat ist am Samstag, 24. März 2018, 00:59 abgelaufen. Die aktuelle Zeit ist Donnerstag, 5. April 2018, 13:32.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von det63 (96 Beiträge) am Donnerstag, 5.April.2018, 13:34.
    Re: Re: Re: @sander - lizenz - serverumzug

      Verstehe ich das Richtig. Selbst mit einer Lizenz ist man auch in Zukunft von baseportal "abhängig"? Keine Freischaltung der Lizenz, kein Serverumzug möglich?

      Gruß
      Det63

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Ramona Hoyer (4 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2018, 20:30.
    Re: Re: @sander - lizenz - serverumzug

      Hallo Markus,
      meine Frage ist nur, wie erreiche ich dann jemanden von baseportal???
      Auf Emails wird irgendwie nicht reagiert, früher hab ich immer spätestens am nächsten Tag eine Antwort bekommen...
      Noch einen schönen Abend und VG, Ramona

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von markus (518 Beiträge) am Mittwoch, 4.April.2018, 09:07.
    Re: @sander - lizenz - serverumzug

      Hallo Ramona,
      zur Neuinstallation muss Sander die Lizenznummer nur kurz freischalten, wenn ihr die Lizenz entfernt habt und dann könnt ihr direkt neu installieren. Ist ne Sache von Minuten, hab ich schon x-Mal ohne Probleme gemacht.
      Datensicherung nicht vergessen :-)

      VG Markus

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Helmut (138 Beiträge) am Dienstag, 3.April.2018, 18:27.
    Re: Eigenartiges Verhalten bei mod

      @sander: Danke, geht jetzt wieder!
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Helmut (138 Beiträge) am Dienstag, 3.April.2018, 17:21.
    Eigenartiges Verhalten bei mod

      Ein Template läuft wochenlang perfekt.
      Doch plötzlich ist es heute nicht mehr möglich, dass per mod der Inhalt eines Datensatzes geändert wird.
      Im gleichen Template aber kann ich sehr wohl mit mod ändern und auch put geht einwandfrei.
      Was kann da sein?
      Da der Datensatz relativ oft geändert wird, habe ich zur Vorsicht mal die DB reorganisiert. Das hat schon oft geholfen, dieses mal aber nicht.
      Hat da jemand (@sander) eine Idee?
      DANKE!

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Ramona Hoyer (4 Beiträge) am Dienstag, 3.April.2018, 11:11. WWW: gruppen-online.de
    @sander - lizenz - serverumzug

      Hallo Sander, habe eine Lizenz von 2003 und muss jetzt auf einen anderen Server umziehen. Habe im Forum gelesen, dass der Umzug manchmal nicht so einfach ist und die Lizenz auf dem neuen Server neu aktiviert werden muss.
      Wie kann ich jemanden von baseportal SCHNELL erreichen, falls dies auch bei mir so sein sollte? Da alle unsere Kontakt- und Anmeldeformulare über baseportal laufen, wäre ein Ausfall von mehreren Tagen echt ungünstig.
      War bisher immer sehr zufrieden, nur dass ich seit Dezember keine Antwort kriege, nervt wirklich. Eine Telefonnummer gibt es nicht, oder?
      Ein Lebenszeichen wär wichtig, gern auch an meine Email.
      Vielen Dank, Ramona Hoyer

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Sonntag, 1.April.2018, 11:10.
    Re: datum

      hab was gefunden. Bei 'localtime()' klapts auch mit den älteren Jahrgängen.

      <perl>
      my ($sec, $min, $hour, $mday, $mon, $year, $wday, $yday) = localtime($timestamp);
      $mon += 1;
      $year += 1900;
      my $tag = soutf('%02d.%02d.%04d', $mday, $mon, $year);
      </perl>
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Samstag, 31.März.2018, 20:05.
    datum

      Hallo Sander,

      wärs ne große Aktion die 'datum-Funktion' so zu ergänzen,
      daß auch wie in js eine Rückberechnung eines 'negativen'
      timestamps (vor dem 1.1.1970) möglich ist.
      Der timestamp-Wert stimmt ja schon, nur die Rückberechnung
      ergibt keinen Sinn.

      besten Dank
      Peter

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Mittwoch, 28.März.2018, 23:25.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      konnte das schon geprüft werden?
      ich erhalte (in der mietversion) bei der auswahl noch immer nur '2019'!
      danke und beste grüsse
      reto

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Montag, 26.März.2018, 18:07.
    Re: Mietserver

      ja, hab was machen müssen...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Sonntag, 25.März.2018, 18:36.
    Mietserver

      tot

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Sonntag, 25.März.2018, 18:19.
    Re: Bilder im Ordner files löschen

      das ist schwierig, ich könnte sie per hand löschen. einfach mal ne Liste durchschicken...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Michael (446 Beiträge) am Samstag, 24.März.2018, 15:48. WWW: feuerwehr-gilzem.de
    Bilder im Ordner files löschen

      Da einige Upload-Versuche von Bildern schief gelaufen sind, sind diese nun mehrfach im files Ordner vorhanden. Auch ein "leer" lassen beim entsprechenden Eintrag blieb ohne Erfolg. (im Feld ist automatisch löschen aktiv)
      Bei Löschversuchen über ftp kam die Fehlermeldung "not permitted". auf die Dateien im html-Ordner und auch die Logs kann ich löschen.

      Wie kann ich die überflüssigen Bilder löschen?

      (baseportal smart1)

      mfg
      Michael

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Klaus (128 Beiträge) am Donnerstag, 22.März.2018, 07:43.
    Mal wieder: ERROR

      Die angegebene Session Id ist ungültig oder abgelaufen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Dienstag, 20.März.2018, 15:04.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      danke für die Antwort, hab schon nicht mehr damit gerechnet
      aber dafür ne sehr pfiffige Lösung gefunden.

      htx_liste in ne js_liste packen
      und dann über nen AJAX-loop mit nem downLoadBlob
      eine Datei nach der anderen runterholen.

      zum Anschaun:

      <perl>
      get "perl_list", "pl_hash";             # ---- perl_list in den pl_hash
      eval $pl_hash{pl_code}[0];              # ---- und 'basics' mit 'pl_eval()' laden
      

      &pl_eval('head');
      #&pl_eval('logInPers');
      #&pl_eval('fillSelect');
      #&pl_eval('getRelVal');
      #&pl_eval('setColGroup');
      &pl_eval('array_to_js');
      @filesLong=get "/","down,base,htx";     # ---- nur Seiten
      $len=@filesLong;
      for($i=0;$i<$len;$i++){
        $tx=pop(@filesLong);
        $tx=substr($tx,18,length($tx)-22);    # ---- Pfad und .htx weg
        push(@filesShort,$tx);                # ---- umgekehrt in neue Liste
      }
      

      &array_to_js(\@filesShort,'files'); # ---- FileList to JS

      out "<br><div id='divOut'>...</div><br>";
      

      out "<a download='info.txt' id='downloadlink' style='display: none'>Download</a>";
      # --------------- file_name ------------------------------------------------------
      out <<EOF;
      <script>
      

      var file='';
      var text='';
      var cnt=0;
      var myBlob='';
      var blobUrl='';
      var link='';

      function neuerFile(){
        if(files.length >0){
          file=files.pop();                                                // nächster file
          document.getElementById('downloadlink').download=file + '.txt';  // file_name
          cnt++;
          document.getElementById('divOut').innerHTML=cnt + '.: ' + file;
          file = btoa(file);
          neueSeite('retStr='+encodeURIComponent(file));                   // ajax_aufruf 
        } else {
          document.getElementById('divOut').innerHTML=cnt + ' Downloads sind fertig.';
        }
      }
      

        
      </script>
      EOF
      </perl>
      

      <perl script=neueSeite>
        $file=convert_utf8($retStr);
        $file=decode_base64($file);
        $text=get "$file.htx";            # ---- nächster file vom server
        $text=encode_base64($text);
        out $text;
      </perl>
      

      <script>
        function _neueSeite(text){
        text=atob(text);
        if(myBlob !== null){
          window.URL.revokeObjectURL(myBlob);}               // altes löschen 
        myBlob = new Blob([text], {type: 'text/htx'});       // text in den 'blob'
        blobUrl = URL.createObjectURL(myBlob);
        link = document.getElementById('downloadlink');
        link.href = blobUrl;                                 // blob nach href(a) 
        link.click();                                        // click auf download
        neuerFile();                                         // nächste Seite ...
        }
      

      neuerFile();

      </script>
      

      </body>

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Dienstag, 20.März.2018, 14:09.
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      scheint so...
      vielen dank!

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 20.März.2018, 13:38.
    Re: htx_download

      ja, du müsstest jede Datei in einem neuen Fenster öffnen. Andere Oberflächen wie google drive oder ähnliche arbeiten mit Ajax und starten pro Datei einen Aufruf. Es geht nur eine Datei oder es wird vorher gezippt... bei bp aber nicht einfach möglich. Wobei, man könnte vielleicht den URL vom normalen Archivaufruf nehmen, anpassen und statt der sid das pw im Parameter upw mit übergeben. weiß nicht ob dies vielleicht klappt.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 20.März.2018, 13:33.
    Re: Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      na hui, hab ich das Update beim Kundenserver etwa nicht eingespielt? Wird geprüft

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Dienstag, 20.März.2018, 13:30.
    Re: e-mail Versand

      200 Mails sind kein Problem einzeln zu verschicken. In der Bibliothek gibt es dazu schon ein script von mir, vielleicht passt es dir ja...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Montag, 19.März.2018, 22:42.
    Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      Hi Sander,

      im Nov. hatte ich eine Uebersicht aller domains angefordert, die habe ich auch ca. im Januar bekommen.

      Auth Codes sind nur kurz gültig....

      Daher hatte ich im Januar für 2 Domains die Auth Codes konkret neu angefordert....

      LG. np

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1149 Beiträge) am Montag, 19.März.2018, 07:51.
    Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      Vielleicht hat Sander ja mal Zeit was dazu zu schreiben.

      Ich habe jedenfalls gerade nochmal hier im kostnix nachgesehen. Da geht bei einem von mir angelegten Datumsfeld der auswählbare Bereich bis 2039. Sowohl in der "reinen" Datenbank als auch auf einer Seite per <do action=all ... ...> Man muß in der Auswahlliste natürlich scrollen - aber dann.

      Eventuell könnte das mal jemand ausprobieren/bestätigen?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Montag, 19.März.2018, 07:30.
    Re: Re: Re: Re: Seitenadministrator

      ist wirklich so.

      Es ist das 'popUpSelekt' bei der Datumseingabe von bp das nur bis 2019 geht.

      Eine echte Alternative zum bp-Datum ist ein TimeStamp.
      Vorteil: kürzer, schneller zum Suchen oder Sortieren, nach oben keine erkennbare Begrenzung
      Nachteil: die Eingabe wird nicht vorgefiltert (31.02....)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Sonntag, 18.März.2018, 23:28.
    Re: Re: Re: Seitenadministrator

      und nochmals.
      das ist schon in der 'reinen' datenbank so (ohne irgend ein template). nach dem login sehe ich meine datenbanken und meine templates als separate objekte. und das problem habe ich auch, wenn die datenbank OHNE meine templates (nativ) öffne und bearbeite...
      grüsse
      reto

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Sonntag, 18.März.2018, 23:24.
    Re: Re: Re: Seitenadministrator

      nöö. wir haben keine lizenzversion.
      unsere seiten sind auf der baseportal seite gehostet und wir bezahlen seit jahr und tag eine halbjährliche gebühr dafür!
      die lizenzversion ist doch jene, die man auf einem anderen (eigenen) server installiert hat. ich bin mir nicht bewusst, dass ich je einen key/schlüssel gesehen hätte....
      beste grüsse
      reto

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1149 Beiträge) am Sonntag, 18.März.2018, 18:57. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Re: Seitenadministrator

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Sonntag, 18.März.2018, 18:04.
    Re: Re: Seitenadministrator

      @richard: vielen dank für eure antwort
      

      hmhh... aber welches script?

      wir haben zwar für die anwendung verschiedene seiten-templates (mit perl-scripting) aber hier spreche in von den basis-datenbank tabellen, bzw. den dazu konfigurierten feldern (wir haben eine ganze reihe solcher datumsfelder).

      da wüsste ich nicht wo ich etwas skripten sollte/müsste. meine auch, nie so etwas gesehen zu haben.
      wo müsste ich diesbezüglich suchen?

      danke für den tipp und beste grüsse

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1149 Beiträge) am Sonntag, 18.März.2018, 17:32. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Seitenadministrator

      Meines Wissens ist hier der Standard für diese Auswahlfelder ein Zeitraum bis 2039.

      Wenn das bei Euch anders ist spricht eininges dafür, daß diese Beschränkung in Eurem Skript / auf Eurer Seite entsprechend definiert ist und das dann von Euch geändert werden müßte.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Sonntag, 18.März.2018, 12:08.
    e-mail Versand

      Hallo bp,

      ich würde gerne für einen Verein einen e-mail-Versand für ca. 200 Mitglieder bauen.
      Was ist da die beste Lösung um den Server nicht zu belasten?

      Meine drei Ansätze:

      1. eine PERL-Schleife

      2. alle Adressen in den "Blinde Kopien" String packen

      3. eine AJAX-Schleife damit andere auch zum serven kommen

      oder ganz was anderes ???

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reto Diener (7 Beiträge) am Samstag, 17.März.2018, 16:16. WWW: gruene-winterthur.de
    Seitenadministrator

      Die Einträge in die Datumsfelder unserer Datenbank können bzgl. Jahr nur noch bis zum Jahr 2019 ausgewählt werden. Das ist sehr bald erreicht. Wie kann diese Auswahl erweitert (auf folgende Jahre danach verlängert) werden?

      Vielen Dank für einen Tipp oder die Anpassung.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sabrina Schmidt (1 Beitrag) am Freitag, 16.März.2018, 11:25.
    Re: Re: Listen unterschiedlich ausgeben

      Ganz Lieben Dank, ich fuchs mich dann mal ein :)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von richard (1149 Beiträge) am Donnerstag, 15.März.2018, 22:04. WWW: posaunenchor-rhoden.de
    Re: Listen unterschiedlich ausgeben

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sabrina Schmidt Schmidt (1 Beitrag) am Donnerstag, 15.März.2018, 20:53.
    Listen unterschiedlich ausgeben

      Guten Abend,

      Ich sitze nun seit 4h an einem Problem was mit Sicherheit total einfach zu lösen ist, aber ich weis mir keinen Rat mehr.

      Ich möchte die Datenbank ähnlich Nutzen wie Tasso. Also Tiertransponder einfügen können, ohne das jeder hinz und kunz Die kompletten Datensätze Lesen kann, aber suchen und die Hinterlegten Daten zum Züchter bekommt.
      Leider bekomm ich es nicht hin, das die Ausgabeliste (Dort wo mir das Suchergebnis angezeigt wird) eine andere ist, wie die Liste unter "Alles"
      Bei "Alles" hätte ich gerne nur -Name,Geboren,Farbe,Zeichnung-
      Erst wenn man dann über die Suche das Tier gefunden hat möchte ich alle Daten angezeigt bekommen. Leider bekomm ich es nicht hin.
      Wenn dafür nur die Lizenz nötig ist, wäre es auch kein Problem diese zu Erwerben.

      Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :)

      Liebe Grüße
      Sabrina

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Reiner (305 Beiträge) am Dienstag, 13.März.2018, 19:48. WWW: www.chopper-motorrad.de
    15 Jahre Baseportal

      Hab gerade mal nachgeschaut.
      15 Jahre arbeite ich schon mit diesem Super Teil.
      Anfangs mit nem kostenlosen Account und dann mit Kaufversion.
      Ich musste dieses Jahr zu nem anderen Hoster umziehen.
      Daten gesichert über FTP und beim neuen Hoster wieder aufgespielt.
      Die Domain ist auch mit umgezogen und somit lief alles sehr reibungslos.
      Hatte noch nie Probleme mit Eurem Programm.
      Und wenn doch, war es eigenes unvermögen und ist immer von hilfreichen Usern dieses Forums gelöst worden.
      Deshalb ist es mal Zeit Danke zu sagen...




      Daaaanke!!!!!!!!!!!

      Grüße
      Reiner

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Montag, 12.März.2018, 19:37.
    Re: Re: Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      Hallo Sander, in Deinem "heißen Draht"-Briefkasten liegt noch eine Mail vom Donnerstag. Wenn Du mal Lust hast ...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Montag, 12.März.2018, 11:10.
    Re: Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      naja... auf Emails reagiere ich schon ziemlich zeitnah, vor allem nutzt du ja auch den "heißen Draht" ;)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Montag, 12.März.2018, 11:08.
    Re: Re: Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      das Problem wurde gelöst...

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Sander (8018 Beiträge) am Montag, 12.März.2018, 11:07.
    Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      ich weiß nicht, wie oft ich dir die Emails noch beantworten soll. Oder gibt es mittlerweile wieder eine neue Anfrage?
      1) Nachfrage nach registrierten Domains - mindestens 4x beantwortet von verschiedenen Emailadressen, privat wie auch von baseportal
      2) Nachfrage nach Kündigungsfristen - bisher 3 Emails geschickt, auch von privat wie auch baseportal - soll ich die Antworten hier rein schreiben?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Sonntag, 11.März.2018, 12:50.
    Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      ..ich habe aufgehört, meine Rechnungen zu bezahlen (nach 16 Jahren Kundschaft!)
      Vielleicht hilft das?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Heiko P. (1 Beitrag) am Donnerstag, 8.März.2018, 11:39.
    Re: Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      Mir geht es genauso. Ich brauche dringend ein SSL-Zertifikat für meine Domain. Der Hammer ist, dass meiner Domain auch noch ein falsches Zertifikat von einer anderen Baseportal Seite zugeordnet ist, so dass man auf eine ganz andere Seite weitergeleitet wird. Gestern wieder an den Support geschrieben. Es ist auch deswegen bedauerlich, weil ich meine Domain geschäftlich nutze. Werde mich wohl in Datenbankprogrammierung einarbeiten und hier kündigen. Das ist ja geschäftsschädigend.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Hajo (4 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 19:51.
    Re: Re: Re: Re: Einzelne Formularfelder im Änderungsformular sperren/inaktiv setzen

      Meine BP-Kenntnisse sind rudimentär. Also benutze ich die Verwaltung.
      Ich habe bisher lediglich herausgefunden, dass ich die Felder gar nicht anzeigen lassen kann im aufgehenden Ausfüllbild.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 15:37.
    Re: Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      Warte auch dringend auf Antwort.

      Ein Blick auf das Impressum zeigt, dass Sander jetzt Geschäftführer ist mit Sitz in Österreich, Telefonnummer ist jetzt komplett rausgeflogen. Es gibt nur noch noch eine Mailadresse und dort meldet sich niemand.

      Ich hatte so gehofft, dass es mit Sander besser wird, aber wie ich hier lesen kann, stehe ich nicht allein im Regen.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 15:32.
    Re: Re: Re: Einzelne Formularfelder im Änderungsformular sperren/inaktiv setzen

      Offenbar arbeitest mit der bsaeportal-Verwaltung und nicht mit einem selbst gesschriebenen Template. In diesem Fall geht das nicht. Du müsstet dann ja auch zwei verschiedene Versionen haben, eine für diejenigen, die die beiden Felder nicht verändern dürfen und eine für dich. Oder habe ich Dich falsch verstanden?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Hajo (4 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 15:18.
    Re: Re: Einzelne Formularfelder im Änderungsformular sperren/inaktiv setzen

      Dank erst mal für die rasche Antwort.Da habe ich wohl noch nicht deutlich genug gemacht, wie das Ganze aufgebaut ist.

      Ich habe die Tabelle mit Name, Vorname, Termin1, Termin2, Termin3, ...
      Voran gibt es das Feld Ändern. Bei Drauf Klicken öffnet sich neues Fenster
      mit Name, Vorname und dann zu den Terminen eine Auswahl (Ratio) anwesend und fehlt.
      Ich möchte lediglich das Anklicken der Rati Buttns zulassen, keine Veränderung bei Name und Vorname ermöglichen.
      Ich hoffe, es ist jetzt klarer.
      Ich kann ja dieses "Formular" nicht editieren. Oder wie komme ich dran?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 14:27.
    Re: Einzelne Formularfelder im Änderungsformular sperren/inaktiv setzen

      Na, indem Du das Feld einfach ausgibst, nicht als input-Feld

      Beispiel:
      Das ist ein Eingabefeld <input type="text" name="Eingabefeld=" size="40" value="" />
      Das ist ein Ausgabefeld $Ausgabefeld

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 12:51.
    Re: Datenbankinhalte per Script in CSV exportieren

      Der datenexport via dem von bp vorgesehenen script funktioniert nicht zuverlässig. Das bedeutet nicht, dass man nicht irgendwann eine Rückmeldung bekäme, dass Datensätze exportiert worden seien.
      Das Problem ist, dass es zu Zeilenfehlern kommt, die Du später nur sehr mühsam identifizieren kannst.
      Wenn Du Glück hast, fällt Dir irgendwann auf, dass Thimpu eigentlich nicht in Östereich sondern Bhutan liegt oder dass die Anrede von Susanne vermutlich nicht Herr ist.
      Wenn Du Pech hast, fällt es Dir nicht auf :-)

      Ich empfehle folgendes (Was auch sehr gut geht:
      Du schreibst Dir eine Ausgabeseite, wo Du alle Felder mit maximaler Textlänge darstellst und definierst auch die Anzahl der maximal angezeigten Datensätze sehr grosszügig (am Besten mehr, als Deine db enthält).
      Dann suchst Du über die übliche bp Suchfunktion die Daten, die Du brauchst, aus Deiner DB aus und lässt sie darstellen.
      Dann alles markieren, alles kopieren und alles z.B. in excel (nimm eine alte Version von excel) oder eine alte version von word(!) einsetzen (copy and paste). bei paste musst Du ein bisschen rumprobieren ob Du ohne Format sondern nur daten usw einsetzen willst.

      Wenn das Einsetzen in Word klappt, kannst Du mit einem Makro die Field - und - Satz Delimitoren durch ^t respektive ^p ersetzen und als reines textfile abspeichern. Dieses kannst Du mit excel öffnen und dann als csv speichern.

      PS: Wenn Du Bilder in der DB hast, geht das natürlich nicht. Aber wenn Du Bilder in der DB hast, hast Du noch ein grösseres Problem. Wenn Du versuchst, solch eine DB mit den proprietären Exportfunktionen zu exportieren, sind Deine Bilder weg. Und zwar für immer. So geschehen 2016 bei mir, über 5.000 Bilder futsch....

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Montag, 5.März.2018, 12:40.
    Re: Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      Das ist jetzt dir 4. Nachfrage....
      Ich benötige dringend einen auth code zum Transferieren einer domain zu einem Provider, der innerhalb von 1 h auf meine Anfragen antwortet. Könnt Ihr Euch das Vorstellen? Innerhalb einer Stunde....

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Hajo (4 Beiträge) am Sonntag, 4.März.2018, 17:39.
    Einzelne Formularfelder im Änderungsformular sperren/inaktiv setzen

      Ich habe eine Liste mit Teilnehmern (Name, Vorname) und mehreren Feldern, in denen sie eintragen können, ob sie kommen oder fehlen (Ratio).
      Nun möchte ich, dass die TN nur in die Felder der Termine Einträge machen können, aber nicht in den beiden Namensfeldern.
      Wie kann ich die deaktivieren, aber dennoch anzeigen?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Sonntag, 4.März.2018, 13:36.
    htx_download

      Ich teste gerade eine Möglichkeit, meine htx-Seiten zum backUpn in einem Loop downzuloaden.
      Hier der Versuch:

      <perl>
      @dateien=get "/","down,base,htx";     # ---- nur Seiten
      $len=@dateien;
      #for($i=0;$i<$len;$i++){
      for($i=0;$i<2;$i++){                  # ---- zum Testen nur mal 2
        $tx=pop(@dateien);
        $tx=substr($tx,18,length($tx)-22);  # ---- Pfad und .htx weg
        $text=include "$tx";                # ---- Seite laden
        $_header= "Content-type: text/htx\nContent-disposition: filename=$tx.htx\n\n";
        out "$text";                        # ---- und downloaden
      }
      </perl>
      

      Nur scheitere ich vermutlich am file-header???
      Der Loop downloadet nur EINE Datei.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Samstag, 3.März.2018, 13:49.
    Keine Anmeldung möglich

      Am Dienstag baseportal kontaktiert. Immer noch keine Antwort

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (29 Beiträge) am Freitag, 2.März.2018, 23:11.
    Sicherheitsfrage

      Hallo, ich habe bereits einen pearl-code, bei dem ein Hinweis kommt, dass bei einem Doppeleintrag einer Seriennummer, der Eintrag nicht aufgenommen wird und der Hinweis kommt, Diese Seriennummer ist bereits registriert!

      <perl>
      if(%_put)
      {
      

      get "Seriennummer==$_put{Seriennummer}";
      if($Seriennummer eq $_put{Seriennummer})
       
      {
      out "<p><b><font color='#FF0000'>Diese Seriennummer ist bereits registriert!</font></b></p>";
          undef %_put;
        }
      

      }
      </perl>
      


      Jetzt möchte ich das ähnliche.
      Also wenn jemand nicht die Nutzungsbedingungen akzeptiert, also
      "Nein, ich stimme nicht zu" verschickt, dann soll der Eintrag auch nicht
      gespeichert werden und ein Hinweis kommen.

      Das Feld würde jetzt Nutzungsbedingungen heißen.
      Ich bekomme aber die Textabfrage zu "Nein, ich stimme nicht zu"
      nicht hin. Kann mir jemand helfen?

      Grüße Stephan

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Donnerstag, 1.März.2018, 15:08.
    Re: Datenbankinhalte per Script in CSV exportieren

      Hallo Oliver,

      hier ein Script von Sander, der für Deine Zwecke leicht anzupassen ist:

      wie einfach ist der export selbst gebaut:
      neues template machen - exportiert DS von 0-1000 - bei bedarf dann ändern (range=1000,1000 exportiert von DS 1000 1000 weitere)

      <perl>
      $_header="Content-type: text/csv\n";
      $_header.="Content-disposition: filename=DeinDateiname.csv\n\n";
      </perl>
      <loop range=0,1000 db=dbname code=perl>
      out "$Feldname1;$Feldname2;$Feldname3;usw...\n"; #\n ist wichtig für den zeilenumbruch am schluß
      </loop>
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Oliver (171 Beiträge) am Donnerstag, 1.März.2018, 14:29.
    Datenbankinhalte per Script in CSV exportieren

      Hallo zusammen,

      die Inhalte einer Datenbank lassen sich vollständig über die bp-Oberfläche exportieren.

      Hat jemand ein Script für mich, wie ich nur eine Auswahl von Inhalten (z.B. Id 250 bis 500) in eine CSV-Datei exportieren kann?

      Grüße
      Oliver ;-)

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Mittwoch, 28.Februar.2018, 19:15.
    Und ewig grüsst das Murmeltier

      Hallo Sander,

      es scheint unter Deiner Führungnicht besser zu funktionieren.
      Warum werden Anfragen nicht beantwortet?
      Es ist mittlerweile seit Jahren ein Trauerspiel und keiner versucht ansatzweise die Situation zu erklären, eine Entschuldigung erwartet man ja schon gar nicht.

      Was waren das noch Zeiten, als hier noch etwa zwei Dutzend kompetente Nerds das Forum leben liessen. Es ist traurig zu sehen, dass Du nicht besser bist, als dieser Bergmann.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Dienstag, 27.Februar.2018, 12:29.
    Re: Login-Rätsel

      Ich kann mich momentan garnicht anmelden. Habe eine Mail an Sander geschickt.

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Helmut (138 Beiträge) am Montag, 26.Februar.2018, 09:14.
    Login-Rätsel

      Vielleicht hatte das schon mal jemand:
      Wenn ich mich bei baseportal anmelden will, muss ich den usernamen / uid (in der Regel die Domain) und ein Passwort / upw eingeben.
      Mache ich das über die Adresszeile, funktioniert das einwandfrei.
      Probere ich es über das Anmeldeformular von baseportal, geht das nicht.
      Was ist da los?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Peter (235 Beiträge) am Freitag, 23.Februar.2018, 16:38.
    History Safari

      Hat da jemand ne Idee?

      Ich teste gerade für eine Buchungsseite eine Möglichkeit, die 'history.forward()' abzuschneiden, was ja eigentlich nicht geht.

      Meine Start-Seite ist mein 'logIn'. Dann kommt seite2 -> seite3 ... usw.

      Nach einer Zeitüberschreitung wird der Client zum logIn zurückgeschickt und soll sich NEU einloggen.
      Die 'history.forward()' muß dazu abgeschnitten werden.

      Mein Ansatz:
      Ich hab ne 'back'-Seite geschrieben die nichts anderes macht als IMMER einen 'history.back()'.
      Aufgerufen wird Sie von meinem logIn nach dem Rücksprung.

      d.h. ab jetzt besteht die 'history.forward' nur noch aus der 'back'-Seite und der Client kann
      nicht mehr unkontrolliert nach vorn.

      Mein Problem: Es funktioniert auf allen Browsern prima - nur nicht mit Safari !!!

      Egal von wo aus ich den

      document.location.href='meineBackSeite';

      aufrufe hat Safari die History noch nicht aktuallisiert, d.h. die Seite wird nicht eins über dem logIn reingeschrieben, sondern direkt in den logIn (wie mit location.replace).
      Ich hab auch versucht den window.addEventListener('DOMContentLoaded',noForward); über

      <script>
      
      var dclhandler = false;
      if (document.readyState !== 'loading') {
          start();
      } else {
          dclhandler = true;
          document.addEventListener('DOMContentLoaded', start);
      }
      

      function start() {
          if (dclhandler) { document.removeEventListener('DOMContentLoaded', start); }
          noForward();
      }
      </script>
      

      nach hinten zu legen, aber Safari mags auch so nicht. ???

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von nezpercez (439 Beiträge) am Samstag, 17.Februar.2018, 14:19.
    Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgef

      Sander bitte beantworte meine mail vom 31.1.18, mittlerweile schon 3 mal nachgefragt

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (29 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2018, 22:43.
    Re: Doppeleintrag vermeiden

      Hab was gefunden, Frage erledigt!

      <perl>
      if(%_put)
      {
      

      get "Firma==$_put{Firma}";
      if($Firma eq $_put{Firma})
       
      {
          out "<b>Der Eintrag ist bereits vorhanden.</b>";
          undef %_put;
        }
      

      }
      </perl>
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (29 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2018, 22:35.
    Re: Re: Re: Re: Re: Link auf neuer Seite öffnen

      Danke,

      hast du zu meiner anderen Frage eine Lösung?

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Claus S. (1652 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2018, 16:20.
    Re: Re: Re: Re: Link auf neuer Seite öffnen

      ja klar, das hattest Du nicht dazu geschrieben.

      Wenn bei Perl " schon genutzt wird, musst Du im HTML ' nutzen

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan Herrmann (29 Beiträge) am Dienstag, 6.Februar.2018, 14:34.
    Doppeleintrag vermeiden

      Hallo, kann mir bitte jemand helfen.

      Ich habe eine Datenbank mit dem Namen clickcounter und eine Seite mit dem namen clickcounter und das Feld Spielername.

      http://de3.netpure.de/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/arcwork/clickcounter

      User können sich registrieren. Ich möchte aber, dass Spielernamen nicht doppelt vergeben werden.
      In der Dokumentation habe ich einen Pearl-Befehl gefunden, der aber noch nicht richtig funktioniert.
      Was ist noch falsch?



      <perl>
      if ($var eq "1")
      {
      if(%_put)
      {
      get "Spielername==$_put{Spielername}","clickcounter";
      

      if ($_amount_query>0)
      {
      

      out"<ul><font color=red><b>NO Double Challenges!</b></font></ul>";
        }
      else
      {
           put;
          out "<ul><font color=06980a><b>Your Challenge has been entered</b></font></ul>";
         }
      }
      }
      </perl>
      

     Zum ThemaAntworten

    Beitrag von Stephan (262 Beiträge) am Montag, 5.Februar.2018, 15:21.
    Re: Re: Re: Re: Re: Link auf neuer Seite öffnen

      Ja super, so gehts, danke Peter

     Zum ThemaAntworten

     
 Liste der ersten 150 Einträge:Einklappen Zur Eingabe 
 Zur Eingabe  > Ältere Einträge | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 >> Älteste Einträge


Zurück zur Homepage

© baseportal.de. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen



powered in 0.28s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!